Tief ROCkt:

2019er VW T-Roc „just in time“ zum Wörthersee umgebaut

Tief ROCkt:: 2019er VW T-Roc „just in time“ zum Wörthersee umgebaut
Erstellt am 12. September 2019

Am Anfang war eine T-Roc Fahrzeugvorstellung auf VAU-MAX.de. Als Gerrit Hägermann den neuen Volkswagen T-Roc erstmals detailliert auf unseren Seiten vorgestellt sah, schien es wie Liebe auf den ersten Klick: „Ich habe daraufhin einen Neuwagen in der Farbe Kurkumagelb bestellt.“

Bei VAU-MAX.de gesehen und direkt verliebt

Da für den Angestellten einer Telekommunikationsfirma das Ziel in greifbarer Nähe lag (der Wörthersee 2019), wurde die Wartezeit aufs Fahrzeug mit der Logistik und Teilebeschaffung überbrückt. In seiner „Autokarriere“ kann Gerrit auf einige umgebaute Fahrzeuge zurückblicken, so haben unter anderem mehrere Einser und Zweier VW Golf, vier Golf 3 und zwei von den gefragten Golf 5 „Speed“ Sondermodellen in seiner Garage gestanden. Mit dem Skoda Octavia RS und einem Skoda Superb Combi entdeckte er zeitweise auch die tschechische VW-Tochter als interessante Alternative für sich.

Erstes Tuning für den neuen 2016er Skoda Superb RS RS - Richtig Superb gemacht Mit dem Octavia landete Skoda vor nunmehr 20 Jahren einen echten Volltreffer. Besonders die RS-Versionen verkaufen sich bis heute wie geschnitten Brot. Sammeln und seltenes: Der einzigartige Golf Orange Speed No. 16 Absolutes Sammlerstück mit mehr als nur einem Golf 5 GTI-Motor Kleinserien von Automobilherstellern hatten schon immer ihren besonderen Reiz. Legt Volkswagen eine Kleinserie aus, können es aber schon einmal 5.000 Exemplare Alles auf Anfang – 1976er VW Golf 1 L So war er, der OEM-Look der 70er Jahre Wenn es um seine persönlichen Fahrzeugprojekte geht, kann es für Gerrit Hägermann nicht exklusiv genug sein. Von allem Normalen hält der VW-Fan so ziemlich

_________________________________________________________________________

Räder vom großen Konzernbruder: Der Skoda Kodiaq RS lieferte die 20-Zöller

So kam es, dass der frisch eingetroffene T-Roc einen Rädersatz vom „großen Konzernbruder“, dem Skoda Kodiaq RS, spendiert bekam. Die „Xtreme“-Felgen messen 8x20 Zoll und passen mit polierter Speichenfront samt 225/30er Reifen bestens unter die Radläufe des VW-SUV. Spezial-Nabendeckel aus dem VW Zubehör sorgen aktuell dafür, dass das Firmenlogo stets in der Waagerechten bleibt.

Kaum geliefert, schon tiefergelegt

48 Bilder Fotostrecke | Tief ROCkt: 2019er VW T-Roc „just in time“ zum Wörthersee umgebaut #01 #02 Es ist sicher nicht jedermanns Sache, einen werksneuen VW einem Komplettumbau zu unterziehen. Für Gerrit kein Problem, schließlich lassen sich frische Schrauben leichter lösen, als festgerostete Muttern nach jahrelangem Gebrauch. Das zunächst verbaute LowTec Gewindefahrwerk brachte nicht den gewünschten Tiefgang, es folgte ein Umbau auf LowTec „Megalow“ das leider erst nach unseren Fotos Einzug im T-Roc hielt. Hinter den 20-Zöllern verzögert eine Bremsanlage vom Golf R den T-Roc dank 340er, bzw. 310er Scheiben. Nicht, dass das Update beim Serienmotor mit 150 PS unbedingt nötig wäre, aber es dient der besseren Optik. Genau wie die am T-Roc verbauten und abgedunkelten Black-Line-Heckleuchten.

Gerrit und seine Freunde zerlegten mal eben den nigelnagelneuen Wagen

Optischer Natur waren auch die Cleaning-Maßnahmen an Front und Heck. Der Kennzeichenhalter an der Front wurde entfernt, ebenso der Heckwischer. Das 3D-Kennzeichen hält jetzt dank MagSign-Haltesystem an der glatten Frontschürze und kann binnen Sekunden spurlos entfernt werden. Dachhimmel, Säulenverkleidungen und Sonneblenden wurden gegen schwarze Teile der R-Line Ausstattung getauscht.Warum der Aufwand? Ganz einfach, der T-Roc in Kurkumagelb konnte nur als Style-Modell geordert werden und dafür liefert Volkswagen leider keinen dunklen Innenhimmel. Das Lenkrad erfuhr eine sportliche Aufpolsterung mit ergonomisch geformtem Kranz und 12-Uhr-Markierung

Jungfernfahrt zum "See" mit jeder Menge neuer Ideen im Gepäck

So, wie Automobilhersteller ihre Einzelteile „Just in Time“ zur Produktion ans Fließband geliefert bekommen, schaffte Gerrit es auch, pünktlich zum diesjährigen Wörthersee fertig zu werden und mit dem gepimpten T-Roc schöne Plätze rund um Reifnitz und Co. anzusteuern. Dabei sind hunderte toller Bilder fürs private Familienalbum entstanden und eine Internetseite hat Gerrit für seinen T-Roc ebenfalls eingerichtet. Die Adresse: www.Tief-ROCkt.de

Technische Daten

Fahrzeugtyp: VW T-Roc „Style“

Baujahr: 2019

Motor: 1,5-Liter-TSI, 150 PS

Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe

Fahrwerk: LowTec Megalow Gewindefahrwerk

Räder: Skoda „Xtreme“ vom Kodiaq RS in 8x20 ET41, antrazit mit polierter Front und VW-Spinner-Nabendeckeln

Reifen: Hankook in 225/35 R20

Bremsen: Golf R Bremse mit 340/310mm Scheiben

Karosserie: Frontschürze gecleant, MagSign Kennzeichenbefestigung, Heckwischer entfernt, T-Roc Emblem am Kotflügel, Carbon-Elemente im hinteren VW-Logo, 3D-Carbon-Kennzeichen, Blackline Rückleuchten

Innenraum: Dachhimmel und Säulenverkleidungen gegen schwarze R-Line Teile getauscht, Beetle Schriftzug auf Armaturenbrett, Lenkrad nachträglich aufgepolstert und mit 12-Uhr-Markierung versehen, Golf 7 GTD Schalthebel, Fußmatten mit grauen Nähten, R-Line Pedale

GTI-Treffen am Wörthersee 2019 #TeamROC: Der VW T-Roc für den Wörthersee Lasst die Spiele beginnen! Wir bauen uns einen T-Roc, wie er uns gefällt!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • WiMyper
    WiMyper ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 4 Tagen
  • DiNar
    DiNar ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 11 Tagen
  • Jeromelor
    Jeromelor ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 12 Tagen
  • Seppl666
    Seppl666 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 19 Tagen
  • AlexxandrUnope
    AlexxandrUnope ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 21 Tagen
  • Juanca
    Juanca ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 24 Tagen
  • HaroldDog
    HaroldDog ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 28 Tagen
  • MerillLar
    MerillLar ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Monat
  • AndroideSaw
    AndroideSaw ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Monat
  • Roberthum
    Roberthum ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Monat