Gewinnspiel: Mein Luftgekühlter 2011 - noch bis diesen Freitag 11.11. 2011!

Jetzt noch mehr Preise zu gewinnen: VW-Teilespezialist Hoffmann Speedster und VAU-MAX.de wiederholen die große Gewinn-Aktion für luftgekühlte Volkswagen!

Gewinnspiel: Mein Luftgekühlter 2011 - noch bis diesen Freitag 11.11. 2011!: Jetzt noch mehr Preise zu gewinnen: VW-Teilespezialist Hoffmann Speedster und VAU-MAX.de wiederholen die große Gewinn-Aktion für luftgekühlte Volkswagen!
Erstellt am 21. Februar 2011

Ein Gewinnspiel für Freunde luftgekühlter Volkswagen!

2010 haben wir im Zusammenspiel mit der luftgekühlten Szene und VW-Teilespezialist Hoffmann Speedster die Aktion "Mein Luftgekühlter!" aus der Taufe gehoben. Über 100 luftgekühlte Geschichten sind bei Hoffmann Speedster und bei VAU-MAX.de eingegangen.

Also wiederholen wir diese Aktion, die 2010 so gut angekommen ist und bauen sie sogar noch aus: Die Bewertung findet in 3 Kategorien statt, die Gewinnchancen steigen also!



Die besten Geschichten werden außerdem auf VAU-MAX.de und auf der Webseite von Hoffmann Speedster veröffentlicht.

Um was geht es?

Schreibt ein paar unterhaltsame, informative, spannende oder lustige Zeilen über Euren Luftgekühlten, bei Fahrzeugvorstellungen nicht die technischen Daten vergessen und sendet eure Geschichte zusammen mit E-Mail-Adresse an:



redaktion@vau-max.de oder gewinnspiel@hoffmann-speedster.com



Kleiner Tipp: 2 Bilder und als Text "mein Auto!" sind etwas zu wenig! Gebt den Juroren etwas, über das Sie sich freuen können. Übrigens: nicht der meistgetunte oder teuerst restaurierte Luftgekühlte gewinnt, sondern die Geschichte, die die Juroren am meisten überzeugt.

Was gibt es zu gewinnen?

Bitte vermerkt, in welcher Kategorie Eure Geschichte einsortiert werden soll:



- Classic & Original

- Tuned & Custom

- Rat-Look



Zu gewinnen gibt es jeweils in jeder Kategorie (Also 3 mal!!!):



1. 200€ Einkaufsgutschein

2. 100€ Einkaufsgutschein

3. 50€ Einkaufsgutschein

Mein Luftgekühlter 2010: das waren die Gewinner!

Hier geht's zu den Gewinnern: KLICK!

Teilnahmebedingungen



Mitmachen kann jeder, der eine luftgekühlte Geschichte einsendet! Ausgeschlossen vom Gewinnspiel sind die Mitarbeiter der E-Mags Media GmbH sowie der Hoffmann Speedster GmbH und deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 11.11.2011



Die Teilnehmer bestätigen durch ihre Teilnahme, dass sie im Besitz der Nutzungsrechte der eingesandten Bilder sind. Die Teilnehmer räumen den Sponsoren des Gewinnspiels, Hoffmann Speedster GmbH und der E-Mags Media GmbH das Recht ein, die eingesandten Bilder unbegrenzt für Illustrierung, Presseartikel, Layout, Website-Layout, Marketing u.ä. unentgeldlich zu nutzen. Beiträge, die der Redaktion ungeeignet erscheinen (unscharfe oder zu dunkle Bilder, rassistischer oder anderweitig kompromittierender Inhalt) werden ohne Kommentar nicht veröffentlicht.

Der zehnte Beitrag: Mario Runkels T2-Beule

Ich kannte ihn schon seit Jahren, den etwas traurig dreinblickenden T2b Eigenbau-Campingbus von 1977 in der Nachbarstrasse. Irgendwie lächelte er mir mit seinem von Wind und Wetter gegerbten und kleineren Rangeleien vernarbten Gesicht immer mal wieder zu, wenn ich an ihm vorbei ging.

Die ganze Geschichte lest Ihr hier!

Der 9te Beitrag: Michael von Metzgers 1303er Cabrio

Von 1970 bis 1976 ging ich in Schloss Klesheim bei Salzburg zur Schule. Schon damals hatte ich ein Faible für offene Autos und wollte mir 1980 mein erstes Cabrio kaufen. Dabei schwankte ich zwischen einem “Erdbeerkörbchen“, dem gerade erschienenen Golf Cabrio, und einem grünen 1303 Cabrio...

Die ganze Geschichte lest Ihr hier!

Der 8te Beitrag. Christian Keiligs Texasgelber

Meinen Käfer bekam ich 1994 von Tante Marga zu Weihnachten geschenkt ....und ich hatte mich doch tatsächlich nicht gewundert, dass mein Vater, während wir nach Weihnachten auf der Zugfahrt zu ihr waren, Straßenkarten studierte.

Die ganze Geschichte lest Ihr hier!

Der 7te Beitrag: Daniel Keils Käfer im German-Style

Mein Name ist Daniel Keil – ich bin mittlerweile 27 Jahre alt und seit ich 14 Jahre alt war mit dem luftgekühlten Virus infiziert. Für mich stand nach dem Durchblättern meiner ersten VW Scene fest – ich fahre mit 18 einen Käfer, und ich machte mir schon damals Gedanken, wie mein Krabbler aussehen sollte.

Die ganze Geschichte lest Ihr hier!

Der 6te Beitrag: Andreas Sauers Karmann Ghia

Mein Name ist Andreas Sauer, ich bin 27 Jahre alt, komme aus Unterfranken und besitze einen blauen Karmann Ghia, Baujahr 1970. Das Interessante und Bewegende ist für mich die Vorgeschichte des Fahrzeugs, welche ich euch heute erzählen möchte.

Die ganze Geschichte lest Ihr hier!

Der 5te Beitrag: Michael Landachers Kübelwagen

Die Geschichte meiner Liebe zum Kübelwagen fängt dort an, wo die Geschichte für ihn auch beginnt, nämlich bei der Bundeswehr. Wir schreiben das Jahr 1980. Ich wurde eingezogen und traf auf den VW 181.

Die ganze Geschichte lest ihr hier!

Der 4te Beitrag: Stefan Langers Käfer "Trio"

Stefan Langers Jeans-Käfer schaffte es 2010 auf den zweiten Platz. Hier stellt er dessen zwei Brüder vor, einen 1200er Export aus dem Jahr 1964 und ein 2005er New Beetle Cabrio.

Die ganze Geschichte lest ihr hier!

Der 3te Beitrag: Tiffany‘s 16th Racing Organisation - Walter Korns Tiffy

Angefangen hat alles damit, dass ich unbedingt wieder einen Käfer haben wollte. Damals als Student war das schon ein Luxusauto. Naja, zumindest, wenn man die anderen mit der Ente rumfahren sah. Hätte ich nur mal meinen damaligen Käfer besser gepflegt und behalten.

Die ganze Geschichte lest Ihr hier!

Der zweite Beitrag: Der Herbie mit Wohnwagen von Zainab Staubmann und Dominikus Hocher

Zainab Staubmann und Dominikus Hocher sind ein junges österreichisches Paar, das sich mit einem VW Käfer aus dem Jahre 1963 samt Wohnwagen der ehemaligen DDR und mit gerademal 34 Pferdestärken auf einer Reise um die Welt befindet.

Die Kurzstory der beiden Weltenbummler lest ihr hier!

Der erste Beitrag: Thomas Brauns VW PUMA

Als Student hatte ich eine Entscheidung zu treffen. Käfer oder Krad? Es wurde ein Käfer. Aber dann erfuhr der Österreicher von einem Sportwagen auf Käfer-basis. Fortan gab es kein halten mehr. Heute steht ein PUMA in seinem Käfig... pardon, in der Garage!

Die ganze Geschichte lest Ihr hier: Der Weg des PUMA!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Florist
    Florist ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 21 Stunden
  • RodneyJoire
    RodneyJoire ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 6 Tagen
  • Konstantuswzq
    Konstantuswzq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 8 Tagen
  • AtyVMZ
    AtyVMZ gefällt...
    vor 14 Tagen
    AtyVMZ ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 14. September 2020
  • AtyVMZ
    AtyVMZ gefällt...
    vor 14 Tagen
    AtyVMZ hat sein Profilbild geändert
    Mo, 14. September 2020
  • loveawake.ru
    Loveawake.ru ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 15 Tagen
  • Magerkin72
    Magerkin72 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 16 Tagen
  • capsnab.ru EZF555
    Capsnab.ru EZF555 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Tagen
  • eslam
    Eslam ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 21 Tagen
  • TerryGoaws
    TerryGoaws ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 22 Tagen