Endlich mit Beleuchtung

VW ID.7 Klima-Steuerung im Detail

Endlich mit Beleuchtung: VW ID.7 Klima-Steuerung im Detail
Erstellt am 19. Januar 2023

Im neuen VW ID.7 kommt erstmals die neueste Generation einer VW-Klimananlage zum Einsatz. Dabei werden Luftausströmer erstmals elektronisch gesteuert und die Luft großflächig im Innenraum verteilen, sobald sich der Fahrer mit dem Schlüssel nähert. Zusätzlich reagiert die neue Klimaautomatik auf Sprachbefehle, berücksichtigt den Sonnenstand und die Vorlieben der Nutzer.

Der ID.7 aktiviert die Klimatisierung bereits vor Einstieg, sobald der Schlüssel in der näheren Umgebung erkannt wird. An heißen Tagen startet die Kühlung des Innenraums, bei Kälte entsprechend die Erwärmung. Wird die Tür bei hohen Außentemperaturen geöffnet, verteilen intelligente Ausströmer im Cockpit die Luft durch horizontale Wedelbewegungen schnell und großflächig im Innenraum.

Sitzen die Passagiere im Auto, kann wahlweise die Lüftung direkt auf den Körper zielen oder den Innenraum indirekt belüften. Auf dem neuen 38 Zentimeter (15 Zoll) großen Infotainment-Display des ID.7 ist die Klimasteuerung auf der obersten Bedienebene platziert. Dadurch ist sie immer sichtbar und mit einem Fingertipp aktivierbar. Mithilfe des übersichtlichen Klima-Kontextmenüs lassen sich alle intelligenten Luftausströmer an den Auslässen digital ansteuern. Stärke und Richtung der Luftbewegungen lassen sich dabei intuitiv einstellen und individuell speichern. Die Temperatur kann über Touchslider geregelt werden. Dieser ist nun auch beleuchtet, ein Punkt den viele Nutzer als mangelhaft moniert hatten.

Mehr zum Thema:

Reichweite bis 700 km 2023 VW ID.7 - Neue Details zum Volkswagen Top-Modell Mitte des Jahres bringt Volkswagen seinen elektrischen VW ID.7 auf den Markt. Die etwa fünf Meter lange Elektro-Limousine soll bis zu 700 Kilometer weit kommen Was leistet die aktuelle VW-ID.Software 3.1.0 wirklich? Neuer VW ID.5 im VIDEO-Fahrbericht Mit dem schicken ID.5 rollt ein weiteres E-SUV an. Als erstes VW-Modell im Konzern ist hier die heiß erwartete neue Software 3.0 schon ab Werk installiert. Uns Besser für den CW-Wert H&R Tieferlegungsfedern für den VW ID.5 Das e-SUV-Coupé im Volkswagen-Elektrogewand ist der ID.5. Damit stellt auch VW unter Beweis, dass emissionsfreie Fahrzeuge durchaus Spaß machen können. Die I Unterwegs im 387 PS starken E-Offroader von Volkswagen VW ID.4 Xtreme - The next Level im Videofahrbericht Volkswagen hebt den ID.4 auf die nächste Stufe, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn mit dem ID.4 Xtreme rollt ein echter Offroader an. Wir schreiben das Funktioniert E-Mobilität 2021 schon ohne Einschränkungen? Video: 1.100 km und Termindruck - Langstrecke im VW ID.4 Seit über einem Jahr sind wir schon mit unserem 2020er VW e-up! elektrisch unterwegs. Nun stand ein 1.100 km langer Roadtrip im VW ID.4 an.... Volkswagen kündigt ID.3 Facelift für 2023 an So will VW den ID. 3 überarbeiten Der Druck im e-Auto-Geschäft wächst, das bekommt auch Volkswagen zu spüren und arbeitet deshalb mit Hochdruck an der ersten ID.3 Produktaufwertung. Diese sol Strom abwärts H&R Sportfedern für den VW ID.3 Volkswagen stromert ja bereits seit einiger Zeit rum und mit dem kürzlich vorgestellten ID.3 zeigt Wolfsburg ein durchaus reisefähiges Elektroauto Elektrisierende Weltpremiere Low & lässig: Die Volkswagen ID.3 1st Max Edition von Streetec Die Jungs von Streetec haben es schon wieder getan und präsentieren - analog zu ihrem Golf 8 im letzten Jahr - als erste einen „flachgelegten“ Volkswagen ID.3.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community