Weck´ das Tier im Audi RS4

Glänzende Vossen-Wheels und Leistungsplus am Luxus-Laster aus Ingolstadt

Weck´ das Tier im Audi RS4: Glänzende Vossen-Wheels und Leistungsplus am Luxus-Laster aus Ingolstadt
Erstellt am 4. August 2022

Der Name ist Programm: Clemens Kaufmann ist Automobil-Kaufmann von Beruf. Und als solcher gönnte er sich, mit Frau, Kind und Kegel, ein Auto zum zügigen Vorankommen mit Stil. Nun kann man angesichts des Tempolimits in Clemens´ Heimat Österreich vortrefflich über Sinn und Unsinn leistungsstarker Fahrzeuge diskutieren – die Zeit bis zum Erreichen der im Höchstfall der Gefühle zulässigen 130 Stundenkilometer kann man in verschiedenen Fortbewegungsmitteln verbringen.

Prägendes Erlebnis: Das Brautpaar fuhr in einem Audi RS4 zur Hochzeit

Clemens entschied sich für ein Auto, bei dem es kaum mehr als einen langen Wimpernschlag dauert, bis die magische 100er-Schallmauer geknackt ist: Einen 2018er Audi RS4 B9. Die „Fahrt“ bei seiner eigenen Hochzeitsfeier in einem RS4 als Hochzeits“kutsche“ hinterließ einen derart bleibenden Eindruck, dass die Suche nach einem sonomagrünen Modell ohne Schiebedach und ohne Keramikbremse gestartet wurde.

550 PS im edlen Audi RS4 Avant reichen fürs Erste

Da es ein „Daily Driver“ werden sollte, ließ Clemens behutsam Hand an den 2,9-Liter V6 anlegen. Mit einem Softwareupdate von OCT-Tuning, APR-Ansaugung mit Turbo-Inlet und Vorschalldämpfer-Ersatzrohren ausgerüstet, kommt das BiTurbo-Triebwerk laut Besitzer auf 550 PS. Damit der krasse Kombi auch anständig auf der Straße klebt, hielt ein H&R „RSS 120mm Deep“ Gewindefahrwerk Einzug.

Schöner cruisen dank H&R-Deep Gewindefahrwerk

44 Bilder Fotostrecke | Weck das Tier im Audi RS4: Glänzende Vossen-Wheels und Leistungsplus am Luxus-Laster aus Ingolstadt #01 #02 Zusammen mit H&R-Sportstabis ergab sich eine Kombination aus Alltagstauglichkeit und showreifem Auftritt. Dazu tragen auch die 21-Zöller von Vossen Wheels ihren nicht unwesentlichen Teil bei. Die Dreiteiler kommen in 10,5 Zoll Breite mit hochglanzverdichtetem Finish daher und ducken sich mitsamt ihrer 275er Contis unter die Serienradkästen.

Die Vossen-Silberlinge verleihen dem Audi RS4 eine luxuriöse Optik

Bei „Leder Art“ gab Clemens einen größeren Spezialauftrag in Arbeit. Christian Effinger zauberte dem RS4 Spiegelkappen aus Alcantara mit sonomagrünen Nähten, ebenso wie eine neue Haut fürs TTRS-Sportlenkrad, dass jetzt zusätzlich über schwarz lackierte Spangen verfügt. Die Alcantara-Offensive machte auch vor der Mittelkonsole nicht Halt, hier bestellte der „Leder-Künstler“ das passende Garn ebenfalls beim Hersteller Audi.

Die nächste Leistungsstufe ist schon in Planung

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, der Audi RS4 macht mit dem Hochglanz-Finish im Einkaufszentrum und am Wörthersee eine knackige Figur. Und damit die auf österreichischen Autobahnen zulässige Höchstgeschwindigkeit künftig noch schneller erreicht werden kann, plant Clemens bereits einen Umbau der Turbolader samt Downpipes. „650+ PS“ stehen auf seiner Bucket List ganz oben und es besteht kein Zweifel daran, dass er auch dieses Ziel mit einem Wimpernschlag erreichen dürfte.

Anzeige: 21. August 2022, Trabrennbahn Dinslaken #VMTS Neue Location - alle Infos zur 7. VAU-MAX TuningShow 2022 Der Termin für die 7. VAU-MAX TuningShow steht! Diese findet am 21. August 2022 auf der Trabrennbahn DinTrab in Dinslaken statt.

Technische Daten

Fahrzeugtyp: Audi RS4 B9

Baujahr: 2018

Motor: 2,9-Liter V6 Biturbo, Kennbuchstabe EA839, OCT-Software, APR-Ansaugsystem mit Turbo-Inlet und HG-Luftführung

Auspuff: Vorschalldämpfer-Ersatzrohe von HG-Motorsport

Getriebe: Serie, Software-Update von OCT

Räder: 3tlg. Vossen S17-07 in 10,5x21 ET20, hochglanzverdichteter Stern, Außenbett poliert, Bett innen schwarz matt

Reifen: Continental Sport Contact in 275/25 R21

Bremsen: Serie

Fahrwerk: H&R RSS Deep 120mm Gewindefahrwerk, H&R-Sportstabis, ca. 90mm Tieferlegung

Karosserie: Lack abgeschliffen, hochglanzpoliert und keramikversiegelt, Spiegelkappen in Alcantara mit Naht in sonomagrün

Innenraum: TTRS Sportlenkrad, Spangen glanzschwarz lackiert und in Alcantara bezogen

ICE: original Bang & Olufsen Soundsystem

Dank an: Dominic Fenkart (Gstört Industries), Nick (K-Custom), Michael Ostermann (Ostermann Motorsport), Christian Effinger (Leder Art), meine Frau Martina

Mehr zum Thema:

H&R Gewindefahrwerk & höhenverstellbare Federsysteme Mehr Dynamik für den 2018er Audi RS4 B9 Ab sofort bietet H&R für den Ingolstädter Express-Laster RS4 (B9) gleich zwei besonders sportliche Fahrwerksoptionen an. Besser als ein Sechser im Lotto Der Fast-Neuwagen - 2001er Audi RS4 B5 Manchmal muss man einfach Glück haben, wobei Stefan Klenner auch eine reichliche Portion Geduld mitbrachte, um ihn zu finden, den perfekten Audi RS4 B5. Breit gemacht 2020er Audi RS4 Facelift im Fahrbericht Audi hübscht den RS 4 Avant auf. Von der Modellpflege profitiert vor allem die Optik, mit wuchtigeren Radhäusern und einer neuen Front. Auch das Infotainments Gipfelstürmer in Goodwood Green Tierisch tiefer Audi RS4 B5 mit 500 PS und Höllensound Die haben es gut, die Schweizer. Eine beeindruckende Alpenlandschaft, um die sie von der ganzen Welt beneidet werden. Die Frage „gibt es in diesem Jahr weiße Geschwister mit Style-Vorlage Audi S3 (8P) und RS4 (B5) als 1.000-PS-Duo Kann denn Leistung Sünde sein? Natürlich nicht, wie aufmerksame Leser wissen. Heute zeigen wir euch Pferdestärken gleich im Doppelpack. CarPorn-Video online! 48 Stunden 2018er Audi RS4 B9 in Rekordzeit verfeinert Wenn man von Berufs wegen tagein, tagaus mit dem Thema Karosserie und Blech zu tun hat, freut man sich ja eigentlich nach Feierabend über ein wenig Abwechslung

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community