Doppelte Nachfrage – VW Golf R kommt gut an

Neuer Dienstwagen für Benny Leuchter

Doppelte Nachfrage – VW Golf R kommt gut an: Neuer Dienstwagen für Benny Leuchter
Erstellt am 11. Februar 2021

Tourenwagenpilot und VW-Testfahrer Benny Leuchter hat seinen neuen Dienstagen in Empfang genommen, einen Golf R mit 320 PS. „Es steckt viel Benny Leuchter im neuen Golf R“, sagte R-Vertriebs- und Marketingleiter Peter Jost, als er dem neuen Besitzer die Wagenschlüssel aushändigte. Schließlich hat der Rennfahrer aktiv an der Entwicklung des traditionell stärksten Golf mitgewirkt.

Die Abstimmung für das Fahrwerk nahm Leuchter nicht nur auf der Rennstrecke der Nordschleife in der Eifel in Angriff. Auch im Wolfsburger Umland hat er den R auf Herz und Nieren getestet. Hinzu kamen Abstimmungsfahrten in Lappland auf Schnee und Eis. Bei den Erprobungsfahrten spielte auch die Abstimmung des Torque Vectoring eine wichtige Rolle. Auch bei seinem eigenen Golf R überließ Benny Leuchter nichts dem Zufalll: Akribisch probierte der Duisburger die diversen Optionen im Online-Konfigurator aus. Seine Wahl fiel letztendlich auf das optionale R-Performance Paket und die Lackierung im Farbton „Deep Black Pearl Effect“.

Die schwarzen Felgen wurden mit Semi-Slick-Reifen „Cup 2“ bestückt – für die artgerechte Fortbewegung bei Trackdays und offiziellen R-Terminen, bei denen der 33-Jährige als Markenbotschafter auftritt. Aktuell steht Bennys Golf R aber auf Winterrädern.

Was den Absatz des neuen Golf R angeht, ist Vertriebschef Jost sehr zufrieden. Im vergleichbaren Zeitraum nach dem Marktstart wurde er bis dato doppelt so oft bestellt wie sein Vorgänger. Damit liege man über den Erwartungen.

Erste Fahrt im neuen VW Golf 8 R (2021) Mit ganz viel Grrrrrrrr….. Volkswagen setzt seiner Golf-Familie mit dem R-Modell wieder einmal die dynamische Krone auf. Dabei ist die Leistungslücke zum GTI so klein wie niemals zuvor... Best Driving Experience: H&R Sportfedern für den neuen VW Golf GTI GTI zum Achten! Das vermutlich erfolgreichste Karogestühl der Automobilgeschichte steht in den Startlöchern. Der neue Golf GTI setzt auf den bekannten 2.0 Lit Kaum da, schon dem Boden ganz nah Rassig roter VW Golf 8 GTI Clubsport im EAH Customs Look Es gibt Dinge, die passen zusammen wie Pech und Schwefel, Whisky und Eis oder Gin und Tonic. Oder auch BBS LeMans-Felgen und ein VW Golf. Egal wie alt das Auto

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • rardtek
    Rardtek ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 11 Stunden
  • Vikki
    Vikki ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 2 Tagen
  • Lina_i30N
    Lina_i30N ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • eyeDic
    EyeDic ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 4 Tagen
  • Black6n2
    Black6n2 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • Nica0301
    Nica0301 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Tagen
  • tgverklebt76
    vor 5 Tagen
  • tgverklebt76
    Tgverklebt76 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Tagen
  • fz25
    Fz25 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 8 Tagen
  • Henryrog
    Henryrog ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 8 Tagen