VIDEO: Der 10.000 € Unterschied - Alles für MAX?

VW ID.4 1st und 1st MAX? Wir vergleichen beide Modelle

VIDEO: Der 10.000 € Unterschied - Alles für MAX?: VW ID.4 1st und 1st MAX? Wir vergleichen beide Modelle
Erstellt am 27. September 2020

Zur Markteinführung wird Volkswagen den ID.4 lediglich in zwei Varianten, den ID.4 1st und den 1st MAX, anbieten. Gut ausgestattet sind beide Exemplare, dennoch trennen den 1st und 1st MAX ein stattlicher Preis von 10.000 €. Wir haben uns die Unterschiede angeschaut und verraten Euch worin diese liegen.

Preislich losgehen soll es beim ID.4 bereits ab rund 37.000 Euro. Allerdings muss auf das Basismodell noch mindestens bis 2021 gewartet werden. Wer schneller hinter dem Lenkrad des großen ID sitzen will, kommt vorerst an den Modellen 1st und 1st MAX nicht vorbei. Ähnlich wie beim ID.3 werden beide Modelle nach dem Tesla-Vorbild bereits im VW Werk Zwickau gefertigt. Lediglich in Sachen Farbe der Innenausstattung und Außenlackierungen unterscheiden sich die ID.4 1st, ansonsten kommt der 1st mit einer festgelegten Serienausstattung in den Handel.

Alle wichtigen Details zum ID.4 1st und dem 1st MAX findet Ihr noch einmal im Video

Preislich klafft allerdings eine gewaltige Lücke zwischen den Beiden. Stattliche 10.000 € verlangen die Wolfsburger fürs MAX-Modell mehr und legen damit den Preis vor der BAFA-Prämie bei 59.000 Euro fest. Dabei lässt der ID.4 1st mit seinem Preis von 49.000 € kaum Wünsche offen.

Gleichstand bei Fahrleistung und Akku

Beide Modelle werden von einem 150 kW starken Heckmotor angetrieben. Und auch im Unterboden steckt in jedem Fall eine 77-kWh-Batterie (netto), die sich mit bis zu 125 kW DC oder 11 kW AC laden lässt. Es sind Kleinigkeiten, die sich summieren und den Unterschied machen. So steht der MAX auf 21 Zoll statt 20 Zoll großen Felgen, verfügt zudem über eine Progressivlenkung und das dynamisch einstellbare DCC, dessen Verstellbereich sich wie beim neuen Golf 8 und Passat weit verschieben lässt.

Zudem punktet der MAX mit Matrix LED-Scheinwerfer, während sich der klassische 1st mit dem Basis-LED-Scheinwerfern in Reflexionstechnik (inkl. Glühlampe für den Blinker vorn) begnügen muss. Am Heck unterscheiden sich die Leuchtsysteme ebenfalls durch unterschiedliche Leuchtgrafiken und der Begrüßungszeremonie, die nur der MAX bieten kann.

Travel Assist und weitere Helfer für MAX

Der 1st kommt mit dem bekannten Lane-Assist, Front-Assist samt ACC und dem Light Assist daher. Im MAX gehört allerdings auch der Spurwechselassistent Side-Assist zu den Fahrassistenzsystemen und macht so den Weg zum Travel-Assist und Emergency-Assist frei. Zum Ver- und Entriegeln kann der MAX-Fahrer den Schlüssel dank „Keyless Advanced“ entspannt in der Tasche lassen, während beim kleineren Modell klassisch der Knopfdruck auf den Schlüssel nötig ist.

Bei der Sitzverstellung im 1st müssen ebenfalls Abstriche gemacht werden. Hier werden alle Funktionen rein manuell bedient, während es im MAX vollelektrisch samt Massagefunktion abläuft. Den freien Blick in den Himmel macht nur im MAX ein festes XXL-Panorama-Schiebedach möglich. Zudem verhilft einem das 360°-Kamerasystem Area-View, den perfekten Rundumblick zu behalten, während im 1st eine einfache Rückfahrkamera genügen muss.

Und auch beim Navigationssystem Discover Pro lässt der MAX den 1st hinter sich. Hier liegt der Unterschied nur bei der unterschiedlichen Größe des freistehenden Monitors, der im 1st wie im ID.3 10 Zoll misst und nur im 1st MAX auf 12 Zoll anwächst. Des Weiteren machen eine Akustikverglasung, eine elektrische Heckklappe samt Easy-open-Funktion, 3-Zonen-Climatronic und das Augmented Reality Display weitere Unterschiede zwischen beiden Modellen aus.

35 Bilder Fotostrecke | Die Bilder zum Volkswagen e-SUV im Tiguan-Format: 2021 VW ID.4 1st #01 #02 Viele Details, die nett sind, aber am Ende auch ihren Preis haben. Betrachtet man allerdings alle Extra-Optionen einzeln, dann ist das Gesamtpaket preislich ein Schnäppchen. Wer das alles nicht will, braucht nur etwas Geduld und wartet aufs Basismodell des ID.4 bis Anfang 2021.

43 Bilder Fotostrecke | Die Bilder zum Volkswagen e-SUV im Tiguan-Format: 2021 VW ID.4 1st MAX #01 #02

VIDEO-Fahrbericht zum neuen VW ID.3 1st Edition Kann der ID.3 Golf? Die Erwartungen an den neuen VW ID.3 sind gigantisch. Er soll das elektrisch fahrende Sinnbild der Wende im Volkswagen Konzern sein. Nach einigen technischen Un

 

 

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • AnkorAjame
    AnkorAjame ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Zelenapdc
    Zelenapdc ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Tagen
  • Arkajame
    Arkajame ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 9 Tagen
  • frequency-drive.ru VYY85
    Frequency-drive.ru VYY85 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 9 Tagen
  • Cosmolot
    Cosmolot ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 10 Tagen
  • liesbeth
    Liesbeth hat sein Profilbild geändert
    vor 17 Tagen
  • liesbeth
    Liesbeth hat sein Profilbild geändert
    vor 17 Tagen
  • liesbeth
    Liesbeth ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 17 Tagen
  • Digi Talik
    Digi Talik ist neu über Facebook in unserer Community, sag "Hallo" zu ihr!
    vor 21 Tagen
  • Waynevag
    Waynevag ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 23 Tagen