VW Golf 7 GTI - Das Original ist zurück: Alle Infos zum neuen GTI

Jetzt mit VIDEO! Golf GTI 2013 - VW übernimmt die Studie 1:1

VW Golf 7 GTI - Das Original ist zurück: Alle Infos zum neuen GTI: Jetzt mit VIDEO! Golf GTI 2013 - VW übernimmt die Studie 1:1
Erstellt am 27. Februar 2013

Das lange Warten hat ein Ende, am heutigen Tag hat Volkswagen endlich die offiziellen Bilder und Infos zum Golf 7 GTI preisgegeben. Bereits vor zwei Wochen stellten die Wolfsburger ja schon den Golf 7 GTD – den GTI mit Dieselmotor - vor. Nun folgt das Original, der neue 2013er VW Golf 7 GTI, der in gleich zwei Leistungsstufen erhältlich sein wird.



Nicht nur echte VW- und GTI-Fans wunderten sich, als zur Premiere des neuen Golf 7 auf dem Pariser Automobil-Salon (September 2012) die Studie des Golf 7 GTI gezeigt wurde. Mit einer klassischen Studie hatte das nichts zu tun. Dieser Golf 7 GTI erinnerte schon damals stark ans Endprodukt.

250 km/h ist der GTI Performance schnell

Und unsere Vermutungen werden nun bestätigt, da Volkswagen erste “Bilder“ des marktreifen Golf 7 zeigt: Optisch sind keine Änderungen zur Studie zu erkennen. Sowohl der Front- als auch der Heckstoßfänger wurden 1:1 übernommen. Die individuellen GTI-Teile erhalten Hilfe von speziellen GTI-Seitenschwellern. Für den Kühlergrill mit seiner roten Zierleiste, sowie den Lufteinlass im Stoßfänger kommt das typische Wabenmuster zum Einsatz.

Ein GTI Innenraum wie man ihn kennt und liebt

Serienmäßig rollt der neue Golf 7 GTI erst einmal auf 17 Zoll Felgen des Typ „Brooklyn“ ab. 18- und 19-Zoll-Felgen werden allerdings auch beim neuen GTI 7 als Option angeboten. Ein Sportfahrwerk, der Dachkantenspolier (der wie beim Polo BlueGT bis hinunter zur Heckscheibe reicht), dunkle LED-Heckleuchten, Bi-Xenon Scheinwerfer und Parksensoren sind serienmäßig an Bord.

230 PS und 350 Nm Drehmoment stehen maximal zur Verfügung.

Leistungstechnisch fährt der neue GTI mit mindestens 220 PS vor. Die neueste Ausbaustufe des EA888 Motors verbraucht laut VW bis zu 18% weniger Kraftstoff, sodass der 7er GTI im Schnitt mit nur 6,0 Liter auskommen soll. Wem die nunmehr 220 PS nicht ausreichen, für den hat VW den GTI erstmals als „GTI Performance“ im Programm. Dann sorgen 230 PS für Vortrieb. Neben der Mehrleistung kann der GTI Performance mit einer echten Differentialsperre an der Vorderachse und mit einer stärkeren Bremsanlage glänzen.

Statt 312er Scheiben sorgen dann 340 mm große Bremsen an der Vorderachse und 310er statt 300er Scheiben an der Hinterachse für Verzögerung. Im Innenraum sind beide GTI-Versionen allerdings identisch. So sind hier die Top-Sportsitze im Karomuster „Clark“, ein schwarzer Innenhimmel, das neue GTI-Sportlenkrad, GTI-eigene Dekorelemente und Pedale sowie eine Fußstütze in Edelstahl zu finden. Für noch mehr GTI-Feeling sorgt eine rote Ambientebeleuchtung samt beleuchteter Einstiegsleiste.

Der neue Golf 7 GTI ist in den kostenlosen Serienlackierungen „Tornado Rot“, „Schwarz“ oder „Pure White“ ab dem 5. März zum Preis ab 28.350 Euro bestellbar und steht Mitte Mai beim Händler.

VAU-MAX.de kompakt

Motor: Vierzylinder-TSI (aufgeladener Benzindirekteinspritzer); vorn quer eingebaut; Hubraum 1.984 ccm; Bohrung/Hub 82,5/92,8 mm; Verdichtung 9,8:1.

Leistung: 162 kW / 220 PS bei 4.500 bis 6.200 U/min.

Drehmoment: 350 Nm bei 1.500 bis 4.400 U/min.

Getriebe / Kraftübertragung: Manuelles 6-Gang-Getriebe; automatisches 6-Gang-DSG; Frontantrieb.

Bremsen: vorne 312 x 25 mm innenbelüftet, hinten: 300 x 12 mm.

Verbrauch / CO2-Emission (Schaltgetriebe): 6,0 l/100 km; 139 g/km CO2.

Fahrleistungen (Schaltgetriebe): 0-100 km/h in 6,5 s und V/max 246 km/h.

Leergewicht: 1.351 kg

GTI Performance

Leistung: 169 kW / 230 PS bei 4.700 bis 6.200 U/min.

Drehmoment: 350 Nm bei 1.500 bis 4.600 U/min.

Vorderachs-Differenzialsperre.

Bremsen: vorne 340 x 30 mm innenbelüftet,

hinten 310 x 22 mm innenbelüftet.

Fahrleistungen (Schaltgetriebe): 0-100 km/h in 6,4 s und Vmax 250 km/h.

Den kompletten Überblick, über alle sechs Generationen Golf GTI bekommt ihr HIER!

5 Bilder Fotostrecke | VW Golf 7 GTI - Das Original ist zurück: Alle Infos zum neuen GTI: Er ist da! Golf GTI 2013 - VW übernimmt die Studie 1:1 #01 #02

7 Kommentare

  • Peter

    Peter

    Den "alten" Motor des Golf E35 und R der 6er Baureihe gibt es im neuen GTI nicht mehr. Hier kommt nur noch die aktuelle Baureihe EA888 zu Einsatz die bis zum Golf R entsprechend aufgerüstet wird.
  • Markus.

    Markus.

    Bin schon sehr auf die ersten getunten gespannt, schaut ja jetzt schon sehr geil aus.
  • attaxx

    Attaxx

    Der Gewicht-Unterschied würde mich interessieren, aktuelles Thema RS6+, der hat ja immerhin 50kG weniger.
  • www.VW-Skoda.de

    Www.VW-Skoda.de

    Interessant wird es ja, was Motorentechn der Unterschied ist. Vielleicht ist auch die 220PS Version der normale GTI Motor und die 230PS dann der "große" TFSI wie beim Edition 35 der gedrosselt ist >>> dann hätte der Performance GTI aber wesentlich mehr Potential bei den Tunern (und dank der großen Bremse dann auch da keine Probleme) Auserdem soll ja noch Luft sein da dann der Edition 40 sicher 240PS bekommt...
  • attaxx

    Attaxx

    Gefällt, wie immer :) Bin auch richtig gespannt auf den Aufpreis für den Performance 2.000 mein Tipp :D
  • Seat-Seb

    Seat-Seb

    Der sieht in echt bestimmt besser aus als auf diesen doofen Computerspielbildern. Aber 10 PS mehr finde ich für einen Performance GTI echt mager auch wenn die große Bremse sicherlich cool ist. Gespannt bin ich nur was Vw als Aufpreis dafür haben will. Mein Tipp 2.900 Euro.
  • www.VW-Skoda.de

    Www.VW-Skoda.de

    schick, wobei die GTI Felgen von Generation 5+6 besser aussahen

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • vasilievnaaaa
    Vasilievnaaaa ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 24 Stunden
  • Bitte
    Bitte hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Bombenalarm! verfasst:
    „ SEO & Mobile Responsive, Domain, Hosting. 3 Months Free Maintenance. Offer Limited. Call Now...“
    vor 5 Tagen
  • Bitte
    Bitte ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • smoovla
    Smoovla hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Coole Seite! verfasst:
    „blackpink jennie, one in all the stylish icons, has seen a sequence of alexander wang outfits on ...“
    vor 7 Tagen
  • smoovla
    Smoovla ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 7 Tagen
  • Bittebr
    Bittebr hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Vorstellung, bin neu hier verfasst:
    „Get an obligation FREE quote from our SEO consultants, call today. We have offices in Melbourne &...“
    vor 7 Tagen
  • Bittebr
    Bittebr ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 7 Tagen
  • pagessipage
    Pagessipage ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 8 Tagen
  • jabikjabik1
    Jabikjabik1 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema RNS 315 statt RNS 310 im VW Golf VI verfasst:
    „cool post, thanks“
    vor 8 Tagen
  • jabikjabik1
    Jabikjabik1 hat sein Profilbild geändert
    vor 8 Tagen