Video-Fahrbericht: Ein echt lässiger Typ

2017er BMW 540i xDrive (G30) im VAU-MAX.de-Fahrbericht

Video-Fahrbericht: Ein echt lässiger Typ: 2017er BMW 540i xDrive (G30) im VAU-MAX.de-Fahrbericht
Erstellt am 10. Dezember 2017

Der BMW 5er ist eine Erfolgsgeschichte. Mehr als 7,9 Millionen Fahrzeuge haben die Bayern bereits an die Kundschaft bringen können und diese Story wird der neue 5er der Modellreihe G30 wohl erfolgreich fortsetzten. Wir waren zwei Wochen lang mit dem 340 PS starken Modell 540i auf Tour und müssen zugeben, seine Qualitäten haben uns mehr als überzeugt.

Edel, ruhig und einfach nur gediegen - der BMW 5er hebt das Niveau des „Entspannten Fahrens“ auf ein ganz neues Level. Dabei zeigt sich der Münchner in der von uns gefahrenen “Sportline“-Ausführung optisch dezent und dennoch sportlich. Zum „Sportline“-Paket gehören geänderte Lufteinlässe am vorderen Stoßfänger, schwarze Endrohre am Heck sowie schwarze Fenstereinfassungen und die auf 18 Zoll angewachsenen Felgen, für einen Aufpreis von 1.900 Euro eine wirkliches runde Sache. Wer es richtig knallig haben will, der fährt mit dem M-Sportpaket optisch immer auf der Überholspur, das jedoch mit 4.600 Euro gleich mehr als doppelt so teuer ist.

Mit 340 PS und 450 Nm die goldene Mitte

In Sachen Motor und Leistung markiert unser 540i-Testwagen in etwa die Mitte des angebotenen Leistungsspektrums. Basis der G30-Baureihe bildet der 520i mit 184 PS, die aktuelle Krönung stellte BMW erst kürzlich im Form des M5 vor, der es auf sagenhafte 600 PS bringt.

Auch wenn unser Testwagen einen gehörigen Respekt-Abstand zum M5 ausweist, verfügt er dennoch über einige seiner Features darunter den BMW-Allradantrieb xDrive. Seit dem Einzug der Turboaufladung und den damit verbundenen hohen Motordrehmomenten, sowohl bei den Diesel- als auch Benzinmotoren, ist das verstärkte xDrive-Angebot ein echter Gewinn in Sachen Fahrdynamik und Sicherheit. Vor allem auf nasser Fahrbahn ist die Traktion und Lenkpräzision über jegliche Kritik erhaben. Sauber wie der Skalpellschnitt eines Chirurgen geht der 5er durch die Kurven, ohne auch nur die kleinste Spur einer Schwäche zu zeigen.

Wendig wie ein Kleinwagen

Das liegt insbesondere an der überarbeiteten Vorderachskonstruktion und der Integral Aktivlenkung, die nun erstmals in Kombination mit xDrive und einem Sportfahrwerk zu haben ist. Hierbei ändert sich der Einschlagwinkel der Räder je nach Fahrsituation und Geschwindigkeit dynamisch. Zusätzlich beinhaltet das 1.250 Euro teure System eine aktive Lenkung an der Hinterachse. Damit ist die Wenigkeit des neuen 5er trotz des langen Radstandes von fast 3 Meter gerade im Stadtverkehr sensationell.

Zusammen mit dem 360 Grad-Kamerasystem hat der Fahrer alles im Blick und im Griff. Besonders das Volant, gehört das M-Sportlenkrad doch zu griffigsten Exemplaren, die uns in den letzten Jahren untergekommen sind. Mit seinem dicken Kranz liegt es einfach optimal in der Hand. Wer will, kann die Gänge der 8-Stufen-Automatik via Schaltpadels durchflippern. Allerdings erledigt die Sport-Steptronic ihren Job derart perfekt, dass diese eigentlich gar nicht nötig wären.

Wer es besonders sportlich angehen will, der wechselt besser direkt in den Sport-Modus. Dann ändert sich nicht nur das Layout des voll digitalen Tachos, sondern auch die Gasannahme, Schaltzeiten und das Fahrwerkssetup. Beim Sound des Reihensechs-Zylinders blieb hingegen alles beim Alten, was schade ist, denn eine Klappenauspuffanlage hat der 540i bereits serienmäßig an Bord, nutzt diese jedoch nur im Kaltlauf für ein paar Sekunden, in denen ein satter Auspuffsound zu hören ist.

Wer hinter dem Lenkrad Platz nimmt, kommt in den Genuss der aktuellen Generation des BMW-Headup-Farbdisplays. Das projiziert nicht nur die aktuelle Geschwindigkeit, sondern auch die Informationen des Navigationssystems, die aktuellen Tempolimits oder die aktuelle Playliste auf die Frontscheibe. Überhaupt unterstützt einem der aktuelle 5er wo es nur geht. Verantwortlich dafür sind zahlreiche Fahrassistenzsystem wie der Spurhalteassistent mit aktiver Spurführung, der Totwinkelwarner, Spurwechselassistent oder der aktive Tempomat, der nun auch Tempolimits erkennt. Im Notfall erkennt die Stereo-Kamera auch Fußgänger auf der Fahrbahn und leitet automatisch eine Teilbremsung ein.

Keiner ist cooler!

Mit dem optionalen Display-Schlüssel liefert BWW aktuell den wohl coolsten Zündschlüssel der Welt. Wer ihn sieht, will ihn auch haben und fragt sofort, zu welchem BMW dieses abgefahrene Teil gehört. Ist dann auch noch die automatische Parkfunktion via Zündschlüssel verfügbar, sind offene Münder und Staunen garantiert, die große, autonome Parkshow kann losgehen!

Wirklich gut gefällt die Smartphone-Integration im G30. Hier zeigt BMW der Konkurrenz, dass es doch möglich ist, Dienste wie Apple CarPlay und Android-Auto ohne das nervige USB-Kabel nutzen zu müssen. Zur Bedienung des Navigationssystems stehen gleich drei Möglichkeiten zur Wahl. Das große Infotainment-System lässt sich per Sprachsteuerung, Touch-Display, I-Drive Controller oder per Gestensteuerung steuern. Ist man nicht im 5er unterwegs, hält einen BMW Connected stets auf dem Laufenden.

Via Smartphone und der “BMW Connected“-App liefert der G30 nicht nur Infos über Tankinhalt, Reichweite, oder Servicezustand aufs Handy des Fahrers, sondern ermöglicht ihm gleichzeitig die mobile Überwachung seines Fahrzeugs. Dazu lassen sich per Mobiltelefon die vier Kameras des 360-Grad-Systems aktivieren, das die Bilder ans Smartphone sendet, das wiederum ein komplettes Rundumbild errechnet und somit einen guten Einblick bietet, was vor, hinter und neben dem Wagen passiert.

79 Bilder Fotostrecke | Die Bilder zum 2017er BMW 540i xDrive (G30): 2017er BMW 540i xDrive (G30) im VAU-MAX.de-Fahrbericht #01 #02

Fazit:

Beim aktuellen BMW 5er passt einfach alles: Mit seiner Allradlenkung ist er im Stadtverkehr wendig wie ein Kleinwagen, er fährt sich auf der Autobahn dank perfekt arbeitender Assistenzsysteme schnell und zugleich entspannt, und sein Reihensechszylinder mit Turbo-Aufladung punktet mit Agilität, ist aber dennoch sparsam.

Weitere Fahrberichte findet Ihr hier: 

Since 2008 - Unser Fahrbericht-Archiv Die VAU-MAX.de-Fahrberichte im Überblick Hier haben wir für Euch unsere VAU-MAX.de-Fahrberichte nach Herstellern und teilweise nach Modelljahren geordnet und zusammengeführt.

1 Kommentar

  • MMM-M3

    MMM-M3

    Klasse Bericht, aber ihr solltet viel viel mehr BMW Themen bringen.

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community