Testfahrt: Im neuen Audi RS6 auf dem Weg nach Genf (2009)

Sonore Symphonien aus 10 Zylindern – eine gute Figur am Lac Leman

Testfahrt: Im neuen Audi RS6 auf dem Weg nach Genf (2009): Sonore Symphonien aus 10 Zylindern – eine gute Figur am Lac Leman
Erstellt am 9. März 2009

“Rote Göttin“ nennen Kenner die Formel-1- Renner Ferraris. Der RS6 von Audi ist zwar keine Göttin, dafür umso mehr eine wahre Diva der Straße. Vier auffällige Silberringe, breite Reifen auf 20-Zoll-Felgen, misano-rotes Blechkleid – wie strahlende Lidstriche, untermalen helle LED-Leuchten die blau schimmernden Scheinwerfer in der Front.

Die Diva aus Ingolstadt signalisiert selbstbewusst: Ich will auffallen und habe auch das Zeug dazu. Sie wird recht behalten. Auf dem Weg zum Genfer See steht sie, wie bei extravaganten Diven üblich, im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses.

So süß Marlene Dietrich sich mit lieblicher Stimme als blauer Engel in die Herzen ihres Publikums sang, so „horcht“ man dem rauhen Tonfall dieser roten Diva – dafür aber zehnstimmig. Die kraftvoll intonierten Symphonien aus ihren Zylindern sind purer Genuss. Zusätzlich pfeift sie launig aus zwei Turboladern. Temperamentvoll wie die Loren, klangvoll wie die Callas und leidenschaftlich wie die Garbo versprüht meine Diva Esprit, Agilität – jedoch ohne Hochmut.

Mit souveräner Eleganz gleiten wir zusammen Richtung Montreux, der Heimat berühmter Jazz-Festivals. Trotz neugieriger Blicke neben der Bushaltestelle, unzähliger Fotos und um uns herumkreisender Bewunderer, bleibt die Rote ganz ladylike, handzahm, wird bei robuster Gangart keineswegs zickig wie die Campbell. Sie kennt ihre Vorzüge, ist sich mit 580 PS bewusst, jegliche Konkurrenz charmant in Schach halten zu können.

Lieblich sind die Vorzüge der Schönen aus Ingolstadt. Dennoch hat auch sie, wie so viele ihrer Artgenossinnen, ein schweres Laster. Trinkfreudigkeit ist in ihren Kreisen ein weit verbreitetes Phänomen. 18,7 Liter genehmigt sie sich gerne nach 100 Kilometern Asphalttanz.

Die Rechnung an der Benzin-Bar fällt entsprechend meistens hoch aus. Aber wer sich mit so einer automobilen Rasse-Diva einlässt, weiss das im Voraus. Schöne Frauen kosten viel Geld – so ist es seit jeher gewesen. Darum musste ich sie auch nach zwei wundervollen Tagen an den Gestaden des Genfer Sees verlassen.

Jedoch, die Erinnerung an eine schöne, wenn auch kurze Zeit zusammen bleibt. Spektakulär, mit 650 Newtonmetern, drehten wir uns beim Tanzen über Asphaltflächen, feurig erklommen wir gemeinsam die Berge am Lac Leman, eine gute Figur machten wir beim Fotoshooting in Montreux. Ja, die Stunden mit der roten Diva aus Ingolstadt werden unvergesslich bleiben.

VAU-MAX kompakt

28 Bilder Fotostrecke | Kurztest: Im Audi RS6 auf dem Weg nach Genf: Sonore Symphonien aus 10 Zylindern – eine gute Figur am Lac Leman #01 #02 0 bis 100 km/h in 4,5 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit: mehr als 291 km/h

Leistung: 580 PS

Maximales Drehmoment: 650 Nm bei 1500 bis 6250 U/min

Gewicht: 1985 Kilogramm

Testverbrauch: 18,7 Liter

Preis: ab 107.200 Euro

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • taifaevi
    Taifaevi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Stunden
  • speedaten
    Speedaten ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 14 Stunden
  • boooopfersi
    Boooopfersi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 17 Stunden
  • tisabe
    Tisabe ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 21 Stunden
  • apenspor
    Apenspor ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • ferdano
    Ferdano ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • diofounjua
    Diofounjua ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • tranberdio
    Tranberdio ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • tiatole
    Tiatole ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • kyobobo
    Kyobobo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen