BILSTEIN-Tipps

Warum Federn und Stoßdämpfer IMMER paarweise getauscht werden sollten

BILSTEIN-Tipps: Warum Federn und Stoßdämpfer IMMER paarweise getauscht werden sollten
Erstellt am 8. Mai 2021

Stoßdämpfer sind ein wenig wie Teenager: Am wohlsten fühlen sie sich unter Gleichaltrigen. Deshalb gilt, fällt eines der Bauteile aufgrund von Verschleiß, Defekt oder Unfall aus, sollte man das Gegenstück auf der anderen Achsseite immer mit austauschen. Dies schreibt zwar kein Gesetz vor, gebietet jedoch der technische Sachverstand. Die Hintergründe sind durchaus nachvollziehbar, denn wie auch Reifen verschleißen Stoßdämpfer mit jedem zurückgelegten Kilometer; äußerst langsam zwar, aber stetig. In der Folge nimmt die Dämpfkraft immer mehr ab.

Würde man nun einen brandneuen Dämpfer auf der Höhe seiner Leistungsfähigkeit mit einem bereits betagten Exemplar zusammen auf derselben Achse einsetzen, ergäbe sich ein Ungleichgewicht. Dieses kann je nach Verschleißgrad des „Seniorpartners“ unterschiedlich ausgeprägt sein, doch schon kleine Differenzen genügen, um das fein ausbalancierte System, das ein Fahrwerk darstellt, zu stören. Mag der ältere Dämpfer für sich genommen auch noch ganz gut beieinander sein – entscheidend ist, dass er nicht mehr dieselbe Dämpfkraft aufweist wie das Neuteil.

Und deshalb kommt Unruhe ins Fahrverhalten. Besonders ausgeprägt sind die negativen Aspekte einer solchen, vom Altersunterschied geprägten „Ehe“ in extremen Fahrsituationen. Ist etwa ein schnelles Ausweichmanöver nötig, sind viele Fahrer überrascht, wie unberechenbar sich ihr Auto plötzlich verhält. Läuft es dann schlecht, kommt es zu einem Unfall, der unter Umständen hätte vermieden werden können.

Die Empfehlung, achsweise zu tauschen, gilt genauso für Fahrwerkfedern. Auch hier kann sich ein unterschiedlicher Verschleißgrad auf das Fahrverhalten auswirken. Besonders „gefährlich“ wäre hier natürlich die Kombination von neuen Federn und Dämpfern auf der einen Seite und relativ alten Komponenten auf der anderen Seite. Im schlimmsten Fall verstärkt sich der Effekt mit der Zeit sogar noch selbst, da auf der „schwächeren Seite“ auch die Peripherie einem stärkeren Verschleiß unterliegt. Verstellt sich in diesem Zuge die Fahrwerkgeometrie, können in letzter Konsequenz sogar die Reifen einseitig verschleißen. Letztendlich werden so selbst anfängliche Spareffekte durch den unterlassenen doppelten Dämpfer- oder Federntausch wieder aufgefressen. 

www.bilstein.com

Der BILSTEIN B16 Nachfolger ist da „T“ wie Track: Das neue BILSTEIN EVO T1 Wenn man in die Fußstapfen einer Legende wie dem BILSTEIN B16 tritt ist das eine echten Herausforderung. Das neue BILSTEIN EVO T1 aber kann vieles besser... BILSTEIN-Tipps gegen Vibrationen, Poltern, Klappern und Co Störende Geräusche aus dem Fahrwerk verbannen Werkstätten werden bisweilen mit Kunden konfrontiert, die sich über Geräusche oder Vibrationen an ihrem Fahrzeug beklagen. Gerade wenn das Phänomen unregelm BILSTEIN B4, B6 oder B8 können „eintragungsfrei“ montiert werden Stoßdämpfer ganz unbürokratisch tauschen Sollen die Stoßdämpfer gegen ein anderes Modell ausgetauscht werden, fragen Werkstätten und sogar Prüforganisationen wie selbstverständlich nach einem Guta

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • dcointrade
    Dcointrade hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Wichtiges Thema bitte um Antwort !! verfasst:
    „And interested friends can also go and see them. His masterpieces "Princess Diaries", ...“
    vor einem Tag
  • dcointrade
    Dcointrade ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Up's
    Up's ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 2 Tagen
  • rodmotall4
    Rodmotall4 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema der Vahrende sagt Guten Tag! verfasst:
    „Kravitz's comment has received more than 1,360 likes and the pending keep the date mailings....“
    vor 3 Tagen
  • rodmotall4
    Rodmotall4 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • viuviuya
    Viuviuya hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema bin neu hier verfasst:
    „Wow, marvelous blog format! How lengthy have you ever been blogging for? you make running a blog ...“
    vor 4 Tagen
  • viuviuya
    Viuviuya ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen
  • Levfnt
    Levfnt ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Tagen
  • Eldarbot
    Eldarbot ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Tagen
  • Vikipqu
    Vikipqu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 18 Tagen