2. World Wheel Award 2020 by VAU-MAX.de

Das sind die Duelle um die schönste Felge!

2. World Wheel Award 2020 by VAU-MAX.de: Das sind die Duelle um die schönste Felge!
Erstellt am 28. Januar 2020

#WWA20 #WorldWheelAward #VAUMAX #FelgenBattle

Der World Wheel Award geht nach der sensationellen Premiere im ersten Jahr nun in die 2. Runde! Wer baut die schönste, die beste, die geilste Felge? Kann O.Z. seinen Titel verteidigen? Auch in diesem Jahr wollen wir dies zusammen mit euch herausfinden! Ihr werdet entscheiden, wer der Herr der Felgen 2020 wird!

Am 6. Feruar startet der 2. World Wheel Award. Für das Teilnehmerfeld hat die Redaktion insgesamt 16 Hersteller nominiert. Die Hersteller haben die Chance jeweils eine Felge aus ihrer Produktlinie ins Rennen zu schicken. Liegt bis zu einem bestimmten Zeitpunkt keine Einsendung vor, obliegt die Auswahl der Felge der Redaktion.

Auslosung der Vorrunden-Partien - Entscheidung im Duell-Modus

Ganz klassisch, wie bei einer Fußball-WM oder beim Dragracing, beginnt der World Wheel Award mit einer Vorrunde. Die Auslosung der Vorrundenpartien, zu der es einen Livestream geben wird, findet am Donnerstag, den 6. Februar, um 13 Uhr auf Facebook statt.

Es folgen das Viertelfinale, Halbfinale und schließlich das Finale. Mit eurer Stimme entscheidet ihr, wer in die nächste Runde kommen soll und am Ende die Nummer Eins im Felgen-Segment wird. Alle Partien laufen nach dem KO-Prinzip ab, wer verliert, ist raus aus dem Rennen.

Bei jedem aktuell laufenden Duell habt ihr genau 24 Stunden, d. h. von 12:00 Uhr bis 12:00 Uhr am nächsten Tag Zeit, für euren Favoriten zu voten. Danach abgegebene Stimmen werden nicht berücksichtigt. Das Voting findet auf Facebook statt.

Der Siegerpokal wird am Ende des Jahres auf der Branchenmesse ESSEN MOTOR SHOW überreicht.

Diese Felgen sind nominiert:

DOTZ schickt in diesem Jahr die DOTZ Suzuka in das Rennen. DOTZ setzt mit der Suzuka ein sportlich-elegantes und auffallendes Zeichen im Y-Speichendesign. Die Felge ist von 18 bis 20 Zoll und in schwarz glänzend oder schwarz frontpoliert erhältlich. DOTZ scheiterte im letzten Jahr schon in der Vorrunde an Roriform.
Für Tomason geht die Felge TN25 in seidenmatt Graphite an den Start. Die TN25 ist Tomasons erstes Flow-Formed Rad und wiegt in 8.5x19 nur 8,7kg (je nach Farbe und Lochkreis). Im letzten Jahr scheiterte Tomason in der Vorrunde knapp an Borbet.
Brock Alloy Wheels schickt die B40 in Bronze Copper Voll-Poliert in den 2. WWA! Das Brock B40 ist ein Leichtmetallrad mit markante Y-Speichen und einem optisch prägnanten Radzentrum. Die Brock B40 ist in 19- oder 20-Zoll für die verschiedensten Fahrzeuge inklusive ECE oder ABE verfügbar. Brock scheiterte im letzten Jahr in der Vorrunde am späteren Sieger OZ.
Für BBS soll es das 2-teilige Schmiederad "BBS LM" richten. Hier in der Ausführung "Brillant Silber". Das BBS LM besticht mit einem zeitlosen Design und wirkt sportlich und elegant zugleich. Das Rad ist in den Größen 17" 18" 19" und 20" erhältlich. BBS kam im letzten Jahr bis zum Halbfinale. Vielleicht reicht es diesmal für den Titel?
RONAL geht mit der R62 RED ins Rennen. Die Felge RONAL R62 für sportliche Fahrzeuge der Mittelklasse ist in 17, 18, 19 und 20 Zoll in der Oberfläche Jetblack-matt-frontkopiert erhältlich. Es handelt sich um die erste RONAL-Felge, der mit Designelementen ein individuelles Aussehen verliehen werden kann. Die RONAL R62 ist mit oder ohne Designelementen in Rot, Blau oder Grün bestellbar. Ronal unterlag im letzten Jahr BBS in der Vorrunde.
Speedline nominiert für den 2. World Wheel Award die SPEEDLINE CORSE SC1 Motorismo in Racing black-matt-hornkopiert. Die Felge ist in 19 und 20 Zoll in zwei hochwertigen Ausführungen erhältlich: in sportlichem Racing black-matt-hornkopiert und in der Siegerfarbe Racing gold-hornkopiert. Speedline musste sich in im letzten Jahr in der Vorrunde Messer geschlagen geben.
Für den Vorjahres-Finalisten Rotiform geht in diesem Jahr die Rotiform SIX-Felge in silber an den Start. Das einteilige Rad ist in 19 Zoll und neben silber noch in schwarz matt erhältlich. Was traut ihr der Sechs-Speichen-Felge von Rotiform zu? Reicht es wieder für das Finale oder sogar den Titel?
Das neue BORBET B glänzt in den Farben "gold rim polished", "black rim polished", "black rim red" und "silver rim polished". Die Rad ist als 5-Lochvariante in 8,0x17, 8,0x18, 8,5x19 und 8,5x20 Zoll sowie in 7,0x17 Zoll mit 4-Lochanbindung für zahlreiche aktuelle und ältere Fahrzeuge freigegeben. Für Borbet war im letzten Jahr im Viertelfinale Endstation.
mbDESIGN schickt die KV3.3 in das Rennen, eine mehrteilige Symbiose geschmiedeter Hochleistungslegierungen. Die Kombination der Oberflächen aus Schwarz-Glanz und Bronze-Light zeigen nur eine Variante aller möglichen Finishs. Verfügbar ist das Rad in zahlreichen Dimensionen ab 19". mbDESIGN scheiterte im letzten Jahr nur haarscharf an Vossen in der Vorrunde.
Für RAD48 Wheels geht die drei-teilige BRT an den Start. Rad48 überrolte im letzten Jahr Rondell in der Vorrunde und scheiterte anschließend im Viertelfinale an Rotiform. Mit der BRT soll in diesem Jahr noch mehr drin sein. Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg.
Für Messer Wheels geht die ME09-3 in das Rennen. Die drei-teilige 18-Zoll-Felge soll es für die Dresdner richten. Wie gefällt euch das Design? Messer Wheels kam im letzten Jahr an BBS nicht vorbei. Ist diesmal mit der ME09-3 mehr drin als das Virtelfinale?
Die AH Turbo von RH-Alurad ist ein echter Porsche Klassiker. Ein markantes Markenzeichen der AH Turbo sind die 5 turbinenartig angeordneten Speichen. Sie verleihen der Felge durchaus eine sportliche Eleganz. Die Felge ist in 17- und 18-Zoll erhältlich. RH erreichte im letzten Jahr das Viertelfinale.
Der namenhafte Hersteller Vossen Wheels geht mit der VFS/2-Felge in Satin-Bronze in den 2. World Wheel Award. Die VFS/2 ist auch in Silber-Poliert und in Matt-Graphit erhältlich. Die Felge ist in 20- und 22-Zoll mit den Breiten von 8,5" bis 12" erhältlich. Vossen scheiterte im letzten Jahr im Halbfinale an Rotiform.
Die OZ Ultraleggera HLT ist sicher eine der bekanntesten Felgen aus dem OZ-Sortiment. Die Doppelspeichen-Felge ist in insgesamt elf Farben erhältlich. Beim WWA tritt sie in white gold an. Die Ultraleggera HLT gibt es in den Größen 19- oder 20-Zoll. OZ ist der Gewinner des ersten World Wheel Awards. Dementsprechend hoch sind die Erwartungen auch in diesem Jahr!
Für Alutec geht die neue Freeze-Felge in diamant-schwarz in das Rennen. Die 5-Loch-Felge gibt es bereits ab 16-Zoll und geht hoch bis 19-Zoll. Die Freeze gibt es übrigens auch in polar-silber. Alutec scheiterte im letzten Jahr sehr deutlich in der Vorrunde an RH Alurad.
Z Performance ist in diesem Jahr zum ersten Mal dabei. Für dei Marke geht das ZP.FORGED MONO 2 Wheel in Blau Gebürstet an den Start. Das Felgendesign ist noch in schwarz oder silber erhältlich. Wir sind gespannt, wie sich der Debütant schlagen wird.

 

Auslosung der Vorrunden-Partien

Hier geht es zur Auslosung der Vorrunden-Partien

Die Vorrunde

1 47% Rotiform 53% Vossen Freitag, 7. Februar
       
2 98% OZ Wheels 2% Alutec Samstag, 8. Februar
       
3 58% BBS 42% Rad 48 Sonntag, 9. Februar
       
4 36% Messer 64% Borbet Montag, 10. Februar
       
5 82% mbDESIGN 18% Brock Wheels Dienstag, 11. Februar
       
6 31% Speedline 69% Dotz Mittwoch, 12. Februar
       
7 10% Ronal 90% Tomason Donnerstag, 13. Februar
       
8

24% RH Alurad

76% Z Performance Freitag, 14. Februar

Das Viertelfinale

9 27% Vossen 73% mbDESIGN Samstag, 15. Februar
       
10 84% OZ Wheels 16%  Dotz Sonntag, 16. Februar
       
11 73% BBS 27% Tomason Montag, 17. Februar
       
12  55% Borbet  45% Z-Performance Dienstag, 18. Februar

Das Halbfinale

13 40% mbDESIGN 60% BBS Freitag, 21. Februar
       
14 70% OZ Wheels 30% Borbet Samstag, 22. Februar

Das Finale

67% BBS vs 33% OZ Wheels (Sonntag, 23. Februar ab 12 Uhr)

Der Sieger

BBS gewinnt den 2. World Wheel Award by VAU-MAX.de. Herzlichen Glückwunsch! Der Pokal wird auf der Branchenmesse ESSEN MOTOR SHOW übergeben.

New in Town - Die VAU-MAX-Shirts:

Hier ist unsere Webseite zum VAU-MAX Online-Shop! VAU-MAX Motorwear für DICH! Hier findest du die VAU-MAX-Fan Wear und Merchandising Artikel rund ums Online-Magazin für Tuning und Performance.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Lavrinenkov07
    Lavrinenkov07 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Stunden
  • Hiroshi
    Hiroshi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 2 Tagen
  • Scottdum
    Scottdum ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Tagen
  • Fabian®
    Fabian® hat sein Profilbild geändert
    vor 8 Tagen
  • Fabian®
    Fabian® gefällt...
    vor 8 Tagen
    Teichi_GTI ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Sa, 14. März 2020
  • Fabian®
    Fabian® gefällt...
    vor 8 Tagen
    Teichi_GTI hat sein Profilbild geändert
    Sa, 14. März 2020
  • Sarafoure
    Sarafoure ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 11 Tagen
  • alexfrost
    Alexfrost ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 11 Tagen
  • Seat-Seb
    Seat-Seb kommentiert den Artikel Die verflixte Sieben: Sexy Audi A7 im Mocca-Muskel-Look:
    „Ich bin je kein Audi Fan, aber das Ding ist geil.“
    vor 12 Tagen
  • Teichi_GTI
    Teichi_GTI hat sein Profilbild geändert
    vor 15 Tagen