Bestellfreigabe für den Tiguan eHybrid (2021)

Plug-in-SUV ab 42.413,11 Euro bestellbar

Bestellfreigabe für den Tiguan eHybrid (2021): Plug-in-SUV ab 42.413,11 Euro bestellbar
Erstellt am 15. Dezember 2020

Nach dem klassischen Modell des Tiguan ist nun auch die PHEV-Version mit bis zu 50 km elektrischer Reichweite bestellbar. An Bord des neuen Tiguan eHybrid sorgt ein E-Motor dafür, dass die meisten Tagesdistanzen lokal emissionsfrei zurückgelegt werden können. Der Tiguan eHybrid kann ab sofort konfiguriert und bestellt werden. Der Preis in Deutschland beginnt ab 42.413,11 Euro.

Im Modus „Hybrid“ unterstützt der E-Motor den 1,4-Liter-TSI und wirkt dabei wie ein zusätzlicher Booster. Temporär ist der Tiguan eHybrid auch im Modus „Hybrid“ immer wieder rein elektrisch und somit lokal emissionsfrei unterwegs, da die Batterie beim Verzögern des SUV durch das sogenannte Rekuperieren nachgeladen wird. Und so steht auch auf langen Distanzen ausreichend elektrische Energie zur Verfügung, um den TSI je nach Situation abzuschalten oder mit zusätzlicher Antriebskraft zu unterstützen.

Das Video zum Tiguan eHybrid bekommt Ihr hier!

Manuell kann im Tiguan eHybrid ein „GTE-Mode“ aktiviert werden. Dabei bilden der E-Motor und TSI eine besonders dynamische Allianz. Beide Motoren entwickeln gemeinsam ein maximales Systemdrehmoment von 400 Newtonmeter. Der Plug-In-Hybridantrieb entwickelt eine Systemleistung von 180 kW (245 PS) und ist so programmiert, dass der Tiguan eHybrid im „E-Mode“ starten kann, sofern die Batterie ausreichend geladen ist und ihre Temperatur über -10° C liegt.

Die Batterie ist im Boden vor der Hinterachse angeordnet und wird ausschließlich per Wechselstrom geladen. Mithilfe eines Stecker-Ladegeräts an der konventionellen Haushaltssteckdose mit max. 2,3 kW oder an einer Ladesäule bzw. Wallbox mit bis zu 3,6 kW. Bestellt werden kann der Tiguan eHybrid in den drei Ausstattungen „Life“, „Elegance“ und „R-Line“.

Strom abwärts H&R Sportfedern für den VW ID.3 Volkswagen stromert ja bereits seit einiger Zeit rum und mit dem kürzlich vorgestellten ID.3 zeigt Wolfsburg ein durchaus reisefähiges Elektroauto Best Driving Experience: H&R Sportfedern für den neuen VW Golf GTI GTI zum Achten! Das vermutlich erfolgreichste Karogestühl der Automobilgeschichte steht in den Startlöchern. Der neue Golf GTI setzt auf den bekannten 2.0 Lit VIDEO: VW Tiguan 2.0 TDI 4motion vs. VW Tiguan eHybrid Hybrid oder Diesel – Der neue VW Tiguan im Vergleich Volkswagen hat nach dem beinahe vergessenen Dieselskandal das goldene Elektrozeitalter ausgerufen. Neben der rein elektrischen ID-Familie sollen auch die andere

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Levfnt
    Levfnt ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 13 Tagen
  • Eldarbot
    Eldarbot ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 13 Tagen
  • Vikipqu
    Vikipqu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 13 Tagen
  • Vikibqc
    Vikibqc ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 14 Tagen
  • Sergtxq
    Sergtxq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 18 Tagen
  • Serzsov
    Serzsov ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 18 Tagen
  • Pascal D
    Pascal D ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 18 Tagen
  • Veronahlv
    Veronahlv ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Tagen
  • Veronapoq
    Veronapoq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Tagen
  • Igorusp
    Igorusp ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Tagen