"Air"enwertes Tuning:

Texanischer VW Golf 5 R32 mit Rotiform und Airride

"Air"enwertes Tuning:: Texanischer VW Golf 5 R32 mit Rotiform und Airride
Erstellt am 6. Februar 2020

Dieser Volkswagen hat mindestens eine so bewegte Tuning-Geschichte zu erzählen wie seine Besitzerin. Bevor er in die kundigen Hände von Laurine Legrand aus Frankreich kam, spulte er seine Meilen jenseits des „großen Teichs“, im US-Bundesstaat Texas ab. Ihr Freund Alexandre wurde durch einen Hinweis 2016 in einem Internetforum auf das Exemplar Nummer 2438 von 5000 aufmerksam. Alsbald machte man sich auf den Weg zum Verkäufer, um das gute Stück zu besichtigen. Die Kaufentscheidung fiel vor Ort, der Golf „zog“ bei Laurine ein.

Golf global: In den USA gefahren, in Frankreich gekauft und in England fotografiert

Alexandre und Laurine lernten sich auf den VW Days 2011 kennen und bauten als Paar gemeinsam an Laurines Golf 5 GT Sport weiter. Mit Mercedes „Alphard“-Felgen und einem Airlift-Luftfahrwerk war die interessante Richtung schon mal vorgegeben. „Allerdings habe ich nie so wirklich Gefallen am 1,9-Liter TDI gefunden“, erinnert sie sich, „mir hatte es schon immer der R32 angetan, der war in meiner Lieblingsfarbe Weiss aber schwer in Frankreich zu finden.“

Spuren verwischen: Laurines Golf R32 erhielt frischen Lack und wurde aufgehübscht

Nun, wie wir heute sehen, hat es ja glücklicherweise geklappt. Nach der ersten „Inspektion“ wurde der Golf aber zunächst einmal zerlegt und für eine Komplettlackierung vorbereitet. Nach drei Monaten des Wartens konnte sich das Paar wieder dem Zusammenbau widmen. Da kam es ganz gelegen, dass Alexandre nebenbei damit beschäftigt war, sein Tuning-Business aufzubauen.

"Air"enwert: Auf den Boden der Tatsachen gebracht

51 Bilder Fotostrecke | Vom Tuningvirus angesteckt: Texanischer VW Golf 5 R32 mit Rotiform und Airride in Frankreich #01 #02 Das Luftfahrwerk der Marke Airlift Performance war auch hier wieder ein absolutes Muss. Während es sein Werk seit „Stunde Eins“ verrichtet, gaben mehrere Sorten von Felgen ihr Gastspiel an den Golf-Achsen. Von O.Z. Ultraleggera HLT Alus über verschiedene Rotiform Modelle ist Laurine inzwischen beim US-Hersteller geblieben. Das Modell „OZR“ hat es ihr angetan und wird nun auf Knöpfchendruck unter dem Blech versenkt.

Für Laurine kann es nur einen geben: Golf 5 R32

Zwischen Treffensaison und Winterpause haben Laurine und Alexandre immer wieder fleißig am Golf geschraubt und Verbesserungen vorgenommen. Mal waren es die Radläufe, die etwas Zuwendung erhielten. Dann musste der Heckwischer dran glauben. Im vergangenen Jahr war das Interieur an der Reihe. Die begehrten Sportsitze erhielten (passend zur Karosserie) candyweiß lackierte Rückenschalen. Die Rückbank flog raus, dafür hielt ein weiß lackierter Überrollbügel Einzug. Kleinigkeiten und Details wie DSG-Schaltwippenverlängerungen aus Carbon und weiße Nähte fürs Lenkrad rundeten das Paket ab.

Kernig einatmen und kehlig abhusten: Der 3,2-Liter-Sechszylinder bekam eine "Atemwegstherapie"

Der 3,2-Liter V6 unter der Haube erhielt akustische Unterstützung durch einen Sportluftfilter, ein Magnaflow-Auspuff verstärkt den brabbelnden Sound abgasseitig. Genau so, wie es die stolze Besitzerin mag: „Ich liebe den Sound des R32, er ist einfach durch nichts zu ersetzen.“

Und so genießen Laurine und Alexandre ihre ausgedehnten Trips zu Treffen, auf denen das Radio regelmäßig ausgeschaltet bleibt. Die beiden erfreuen sich voll und ganz am Klang, der aus dem Motorraum dringt. Das können wir absolut nachvollziehen.

Technische Daten

Fahrzeugtyp: VW Golf 5 R32

Baujahr: 2008

Motor: 3,2-Liter V6, Sportluftfilter

Auspuff: Magnaflow

Getriebe: DSG

Räder: Rotiform OZR in 8,5x19 ET45 rundum

Reifen: 215/35 R19

Bremsen: Zimmermann

Fahrwerk: AirLift Performance 3P Luftfahrwerk

Karosserie: Neulackierung in „candyweiß“ vom VW Golf 7, Heckwischer entfernt, Radläufe bearbeitet

Innenraum: Rücksitze entfernt, hintere Abdeckung der Vordersitze weiß lackiert, Überrollbügel, Heckausbau mit Kompressor und Lufttank fürs Airride, graue Nähte am Lenkrad, Carbon-Schaltwippenverlängerungen

Dank an: Alexandre, Club Golf IDF

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Lavrinenkov07
    Lavrinenkov07 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • Hiroshi
    Hiroshi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • Scottdum
    Scottdum ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 7 Tagen
  • Fabian®
    Fabian® hat sein Profilbild geändert
    vor 10 Tagen
  • Fabian®
    Fabian® gefällt...
    vor 10 Tagen
    Teichi_GTI ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Sa, 14. März 2020
  • Fabian®
    Fabian® gefällt...
    vor 10 Tagen
    Teichi_GTI hat sein Profilbild geändert
    Sa, 14. März 2020
  • Sarafoure
    Sarafoure ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 13 Tagen
  • alexfrost
    Alexfrost ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 13 Tagen
  • Seat-Seb
    Seat-Seb kommentiert den Artikel Die verflixte Sieben: Sexy Audi A7 im Mocca-Muskel-Look:
    „Ich bin je kein Audi Fan, aber das Ding ist geil.“
    vor 14 Tagen
  • Teichi_GTI
    Teichi_GTI hat sein Profilbild geändert
    vor 18 Tagen