Konzeptfahrzeug

VW Golf 3 GTI „Ex-Colour-Concept“ mit Tiefgang, Turbo und Porsche-Lack

Konzeptfahrzeug: VW Golf 3 GTI „Ex-Colour-Concept“ mit Tiefgang, Turbo und Porsche-Lack
Erstellt am 15. August 2019

Der Kennbuchstabe ist Programm: Unter der Haube dieses 1997er VW Golf 3 werkelt ein Motor mit der Bezeichnung „BAM“. Löst man den Code auf (oder schaut einfach nur hin), entdeckt man einen 1,8-Liter-Vierzylinder-Benziner mit Turboaufladung. Mit BBT K418T Hybrid-Turbo, Forge Ladeluftkühler, Edelstahl-Ansaugung und offenem Filter bringt es das Triebwerk auf 291 PS. Da kann man schon mal „Bäm“ sagen, vor allem, wenn der Engländer Luke Cartwright Hand an das Gefährt gelegt hat.

Die vier Zylinder sind geblieben, die Leistung hat sich mehr als verdoppelt

Zusammen mit seinem Kumpel Olly Bartlett pflanzte der Brite das neue Herz zwischen die Fahrwerksdome des Ex-„Colour Concept“-GTI. Störende Kabel und Anbauteile sieht man nicht mehr, dafür ist der Blick freigegeben auf den auslackierten Motorraum des Dreiers. Dort schmiegt sich „Agate Grey Metallic“ aus der Porsche Farbpalette aufs Blech, ebenso wie beim Rest der Karosserie.

Porsche-Lack und Projektzwo-Spiegel am gecleanten Golf-Body

Bevor der Golf jedoch den Weg in die Lackierkabine antreten wollte, wurde noch ein wenig Hand an die Äußerlichkeiten gelegt. Luke ließ Wischdüsen, Embleme und Seitenblinker verschwinden und verbaute eine Vento-Front, kombinierte das Styling-Paket mit Projektzwo-Außenspiegeln und kürzte den Kennzeichenausschnitt stark ein. 40 Bilder Fotostrecke | Konzeptfahrzeug: VW Golf 3 GTI „Ex-Colour-Concept“ mit Tiefgang, Turbo und Porsche-Lack #01 #02 Last but not least erfuhren die Radläufe vorne wie hinten „Erweiterungsmaßnahmen“, um sich so auf ihre gestiegenen Aufgaben einzustellen.

Tyrestretch: 9 und 9,5x16 Zoll mit 195/40 und 205/40er Falken

Luke montierte 9 und 9,5x16 große O.Z. Fittipaldi Räder an den Achsen des erstarkten Golf. Im Hintergrund ist die Sechs-Kolben-Bremse von Tarox zu erkennen. Als Reifen wählte der VW-Fan 195/40er und 205/40er Falken Gummis für die richtige Portion Tyrestretch. Wenn man jetzt noch die 25 Millimeter Spurplatten pro Rad vorne und die 20er Scheiben hinten dazurechnet, wird klar, dass hier einiges an Blech bewegt werden musste. Vor allem, da der Golf dank eines Luftfahrwerks richtig in Richtung Boden sinken würde. Das Gesamtpaket besteht aus einem Airlift-Performance Airride und einer AccuAir E-Level Steuerung, die den Blech-Body bei Bedarf bis auf die Flanken ablässt.

Der Rechtslenker-Golf präsentiert stolz sein 280er Momo Lenkrad

Nach der Steilvorlage außen geht es ebenso steil in Sachen Innenraum weiter. Das Armaturenbrett ist komplett in grauem Alcantara bezogen und mit roten Nähten verziert. Auf der Lenksäule steckt ein 280mm Lenkrad von Momo. Anstelle des originalen Radios ist ein Samsung Galaxy Tablet als digitale Schaltzentrale eingebaut. Bei der über 1.600 Kilometer weiten Anreise zum Wörthersee haben Luke und seine Freundin es sich auf den Recaro CS Sitzen bequem gemacht. Ob der Subwoofer im Beifahrer-Fußraum die Beinfreit gestört hat, wissen wir nicht. Die flotte Fahrweise und das Drehmoment vertrugen sich allerdings nicht so recht mit der Haltbarkeit eines Achsgelenks, welches auf der Rückfahrt den Dienst quittierte.

Der Golf legte die Fahrt von England zum Wörthersee auf eigener Achse zurück

Es ist Lukes erstes Projekt, wie er sagt. Aber es wird sicherlich nicht sein letztes sein. Als nächstes schwirrt ihm die Idee von einem umgebauten Ford Model A im Kopf herum. Ob mit Airride und Turbo-Power unter der Haube oder doch klassisch mit Big Block und jeder Menge Chrom? Wir werden es bestimmt erfahren.

Technische Daten

Fahrzeugtyp: VW Golf 3 GTI „Colour Concept“



Baujahr: 1997

Motor: Umbau auf 1,8T, Kennbuchstabe „BAM“, BBT K418T Turbo, Edelstahl-Ansaugung, Turbosmart Plumb Back Ventil, Forge Ladeluftkühler, 291 PS



Auspuff: Downpipe, 2,5 Zoll Abgasanlage


Kraftübertragung: erleichtertes G60-Schwungrad, Sachs Kupplung, 02J-Getriebe


Räder: O.Z. Fittipaldi Felgen, vorne in 9x16 ET16 mit 25mm Spurverbreiterungen, hinten in 9,5x16 ET22 und 20mm Spurverbreiterungen

Reifen: Falken, vorne in 195/40, hinten in 205/40 R16



Bremsen: Tarox Sechs-Kolben-Bremse mit 305mm-Scheiben an der Vorderachse

Fahrwerk: Airlift Performance Airride mit AccuAir E-Level Steuerung



Karosserie: Radläufe verbreitert, Kotflügel gecleant, abgedunkelte Vento-Scheinwerfer, US-Front- und Heckschürze, Heckklappe gecleant und Kennzeichenmulde verkürzt, Dachantenne gecleant, Vento Phase 1 Kühlergrill, rote Hella US-Rückleuchten

, Neulackierung in Porsche Agate Grau Metallic

Innenraum: Recaro CS Sitze, 280er Momo Lenkrad, Armaturenbrett und komplettes Interieur mit grauem Alcantara bezogen und durch rote Nähte verziert, VW Polo Schalthebel, US-Mittelkonsole, Vento Rücksitzbank mit Armlehne

ICE: Samsung Galaxy Tab S, Bluetooth Receiver, Audison Verstärker, Focal Lautsprecher, JBL Subwoofer

Dank an: Olly Bartlett, Joe Saunders, Craig Charlton, Trimdeluxe, Stealth Racing, Beach Buggy Turbo, Wheelworks

1 Kommentar

  • www.VW-Skoda.de

    Www.VW-Skoda.de

    Richtig geil das Teil! Also wenn man was "sagen" müsste, würde ich persönlich den als 3 Türer nehmen und Kennzeichenmulde 5cm breiter lassen aber das ist auch das Einzigste. Mega Gerät :-)

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • pinupcasinoo
    Pinupcasinoo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 16 Stunden
  • rambocew
    Rambocew ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 4 Tagen
  • dokimen
    Dokimen ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • torcjecpo
    Torcjecpo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • resliness
    Resliness ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen
  • D(r)iver
    D(r)iver hat sein Profilbild geändert
    vor 6 Tagen
  • lawespa
    Lawespa ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen
  • weafibsu
    Weafibsu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen
  • lotecal
    Lotecal ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen
  • bacosbay
    Bacosbay ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 7 Tagen