Bestellfreigabe für Alle ab HEUTE!

In diesen Ausstattungen ist der VW ID.3 ab 35.574,95 € bestellbar

Bestellfreigabe für Alle ab HEUTE!: In diesen Ausstattungen ist der VW ID.3 ab 35.574,95 € bestellbar
Erstellt am 14. Juli 2020

Gut vier Wochen nachdem alle Frühbucher ihren ID.3 final bestellen konnten, öffnet Volkswagen ab heute, dem 20. Juli die Bücher für sämtliche Käufer. Dann stehen sieben vorkonfigurierte ID.3 Modelle parat, die sich noch leicht individuell anpassen lassen. Alle ab dem 20. Juli bestellbaren ID.3 Modelle sind in Deutschland auf der Liste der förderfähigen Fahrzeuge und können bei Vorliegen der sonstigen Fördervoraussetzungen und entsprechender Beantragung den Höchstfördersatz für Elektrofahrzeuge in Höhe von 9.480 Euro erhalten. Den Herstelleranteil in Höhe von 3.480 Euro übernimmt in diesem Fall Volkswagen.

Life - Style – Business – Family – Tech – Max

So heißen die sechs der sieben ab dem 20. Juli bestellbaren und bereits ab Oktober lieferbaren vorkonfigurierten Modelle. Sie basieren auf dem Basismodell ID.3 Pro Performance mit einer 58-kWh-Batterie (Netto) für bis zu 420km Reichweite und einem 150kW Performance Heckantrieb. Dieser liefert ein maximales Drehmoment von 310 Newtonmetern für nahtlosen Beschleunigung in knappen 3,4 Sekunden aus dem Stand auf 60km/h.

Bei Auslieferung im Oktober ist ein kostenloses Software-Update für die beiden ausstehenden Digitalfunktionen AppConnect und den Fernbereich des Augmented-Reality Head-up Displays ab dem ersten Quartal 2021 inklusive. Bei einer Auslieferung im ersten Quartal 2021 verfügen alle Modelle bereits über sämtliche Funktionen.

Ohne Zusatzausstattung liegt der ID.3 „Pro Performance“ bei 35.574,95 Euro. Für die vorkonfigurierten Modelle kommen die am häufigsten nachgefragten Ausstattungspakete hinzu. Jedes Modell hat ein Navigationssystem an Bord, Adaptive Cruise Control sowie Komforttelefonie mit induktivem Laden.

Der ID.3 „Life“ für 37.787,72 Euro richtet sich an alle, die einen günstigen Einstieg suchen. Das Komfort-Paket beinhaltet zum Beispiel ein beheizbares Lenkrad, Sitzheizung und zwei zusätzliche USB-C-Anschlüsse.

Für Stilbewusste gibt es den ID.3 „Style“ für 40.946,04 Euro mit dem großen Designpaket inklusive Matrix LED-Scheinwerfer, LED Rücklichtern mit dynamischer Wischfunktion und Panoramaglasdach sowie dem Komfort-Paket.

Ein typischer Alleskönner ist der ID.3 „Business“ mit dem kleinen Designpaket inklusive Matrix-LED-Scheinwerfern und getönten Scheiben, Komfortpaket und Assistenzpaket mit Rückfahrkamera und schlüssellosem Zugangssystem „Keyless Access“ für 41.287,22 Euro.

Der ID.3 „Family“ bietet viel Platz, Licht und Komfort mit dem großen Designpaket inklusive Matrix-LED-Scheinwerfern und großem Panoramaglasdach, dem großem Komfortpaket mit 2-Zonen „Air Care“ Klimaanlage und dem Assistenzpaket mit Rückfahrkamera und „Keyless Access“ für 42.305,87 Euro.

Technikfans werden sich für augmentiertes und assistiertes Fahren im ID.3 „Tech“ begeistern: mit großem Designpaket inklusive Matrix-LED-Scheinwerfern, großem Assistenzpaket mit „Travel Assist“, „Side Assist“ und „Emergency Assist“ und großem Infotainment Paket inklusive Head-up Display und Sound Paket für 43.680,32 Euro.

Das Maximum an Design, Technik, Sport und Komfort bietet der ID.3 „Max“ für 45.917,48 Euro, der alle großen Pakete enthält, einen elektrischen 12-Wege Massagesitz bietet und auch die Progressivlenkung sowie DCC (Dynamic Cruise Control) an Bord hat.

Mehr Reichweite bietet hingegen der ID.3 „Tour“ mit bis zu 550 km. Das siebte Modell „Tour“ basiert auf dem Viersitzer-Modell ID.3 ProS, das die Möglichkeit für eine größere Batterie (77 kWh Netto-Batterie-Energie-Inhalt) für bis zu 550km Reichweite (WLTP) und einer 125kW DC Ladeleistung bietet. In der Basisausstattung kostet es 40.936,31 Euro.

Der ID.3 „Tour“ für 48.432,44 Euro enthält bereits alles, was man auf der Langstrecke nicht missen möchte: Head-up Display und Sound Paket, Matrix-LED-Scheinwerfer, großes Komfortpaket sowie 12-Wege Massagesitz und großes Assistenzpaket mit allen Fahrerassistenzsystemen sind neben 19“ Alufelgen inklusive. Etwas später soll es auch das Einstiegsmodell ID.3 Pure mit bis zu 330km Reichweite (WLTP) für unter 30.000 Euro bestellbar sein.

Ja er rollt schon, wir waren im VW ID.3 Serienmodell unterwegs Erste Fahrt im neuen VW ID.3 "1st Edition" Viele hatten befürchtet, dass die Elektronikprobleme des VW ID.3 dazu führen würde, dass das Elektroauto verspätet auf den Markt kommt. Wir es schon gefahren... Farben und Ausstattung des VW ID.3 (2020) Volkswagen verrät weitere Details zum neuen E-Auto ID.3 Mit dem ID.3 will Volkswagen ein neues Kapitel seiner Firmengeschichte schreiben. Ähnlich wie der Käfer und später der Golf soll der ID.3 neue Wege gehen. VW ID.3-Technik im Detail Mit 16.000 Umdrehungen zur Höchstgeschwindigkeit Leise, aber mit voller Kraft, soll der ID.3 in die neue Ära der E-Mobilität fahren. Jedenfalls dann, wenn all Software-Probleme gelöst sind, mit denen sich...

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Klim3leGam
    Klim3leGam ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 22 Stunden
  • Charlesedunk
    Charlesedunk ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 23 Stunden
  • Tigra TT ´Fahrer
    Tigra TT ´Fahrer hat sein Profilbild geändert
    vor einem Tag
  • dr.selli
    Dr.selli hat sein Profilbild geändert
    vor 3 Tagen
  • dr.selli
    Dr.selli ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • Florist
    Florist ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen
  • RodneyJoire
    RodneyJoire ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 10 Tagen
  • Konstantuswzq
    Konstantuswzq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 11 Tagen
  • AtyVMZ
    AtyVMZ gefällt...
    vor 17 Tagen
    AtyVMZ ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Mo, 14. September 2020
  • AtyVMZ
    AtyVMZ gefällt...
    vor 17 Tagen
    AtyVMZ hat sein Profilbild geändert
    Mo, 14. September 2020