Bestellfreigabe

Das kostet der neue Golf R und GTI Clubsport

Bestellfreigabe: Das kostet der neue Golf R und GTI Clubsport
Erstellt am 4. Juli 2024

Volkswagen öffnet die Bestellbücher für den neuen Golf R, Clubsport und Black Edition. Los geht’s mit dem Top-GTI nun ab 48.075 Euro. Für den aufgewertetetn Golf R sind als klassischer Viertürer mindestens 53.795 Euro fällig. Der Golf R Variant kann ab mindestens 55.065 Euro und kann ebenfalls bestellt werden. Die Preise für das komplett in Schwarz gehaltene Exklusivmodell Golf R Black Edition beginnen bei 58.440 Euro.

Die neuen Modelle basieren auf der in diesem Jahr deutlich weiterentwickelten achten Generation des Golf. Die neuen Performance-Versionen verfügen über ein geschärftes, eigenständiges Exterieur-Design (u.a. mit illuminiertem VW-Emblem in der Frontpartie) und ein weiterentwickeltes Interieur. Darüber hinaus bieten sie ein intuitives Bedienkonzept (inklusive ChatGPT), durchzugsstarke Antriebe mit beeindruckenden Leistungswerten und Sportfahrwerke der Extraklasse. Optional sind Ausstattungs-Pakete wie das „Race Paket“ bestellbar. Womit unter anderem ein Topspeed von 267 km/h möglich ist. Im Heck sorgt ein großer Dachkantenspoiler für maximalen Abtrieb. Darüber hinaus verfügt der Golf GTI Clubsport serienmäßig über den anwählbaren Fahrmodus „Special“, der für eine optimale Performance auf dem Nürburgring sorgt und Motor, Getriebe und Fahrwerk für schnelle Runden auf der Nordschleife optimiert.

Die allradgetriebenen Modelle Golf R, Golf R Variant und das Sondermodell Black Edition überzeugen mit optimierter Fahrdynamik, exklusiver Serienausstattung und 245 kW (333 PS) Leistung. Die Werte für den Sprintklassiker von 0 auf 100 km/h verkürzen sich damit auf 4,6 respektive 4,8 Sekunden (Variant). Die Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h kann mit dem R-Performance Paket auf 270 km/h angehoben werden. Die auf dem deutschen Markt serienmäßige adaptive Fahrwerksregelung DCC reagiert permanent auf die Fahrbahn und die Fahrsituation und berücksichtigt dabei zum Beispiel Lenk-, Brems- und Beschleunigungsvorgänge

Sondermodell Black Edition

Elegant, sportlich und nicht zu übersehen: Wie der Name bereits verrät, zieht sich das schwarze Design beim neuen Golf R Black Edition konsequent durch. Von abgedunkelten Scheinwerfern, VW-Emblemen und „R“-Logos über schwarze Endrohrblenden der Abgasanlage bis hin zum dunklem Räderprofil. Das Modell ist serienmäßig mit dem R-Performance Paket und IQ.LIGHT LED-Matrixscheinwerfern ausgestattet. Ein größerer, luftdurchströmter Dachkantenspoiler für zusätzlichen Anpressdruck.
Ebenfalls im Angebot für den Golf GTI Clubsport, Golf R, Golf R Variant und Golf R Black Edition: die optional erhältliche Titan-Abgasanlage von Akrapovič, die für einen noch individuelleren Sound sorgt.

Mehr zum Thema:

Der neue VW Golf 8 R (2024) aus Expertensicht Interview mit VW Entwicklungs- und Testfahrer Benny Leuchter Der modellgepflegte VW Golf R ist gerade präsentiert worden und so mancher fragt sich, was genau man da noch verbessern wollte. Oder wie sowas im Detail passie Videositzprobe: Doppelt gut und dreifach besser 2024 VW Golf R und R-Variant und Black Edition im Detail Volkswagen R präsentiert die Modellpflege des Golf R. Der legt in Sachen Leistung zu und ist erstmals als „Black Edtion“ zu haben. Wir haben die Modelle bereits Neuer 2025er Cupra Formentor im ersten Test Wir fahren das 333 PS Formentor Top-Modell Cupra verbessert den Formentor zum Modelljahr 2024, der bekommt ein Facelift, stärkere Motoren und neue Technik. Wir waren im Top-Modell VZ mit dem 333 PS TSI VIDEO: Das ist neu am Top-GTI (2024) Neuauflage: VW Golf 8.5 GTI Clubsport Facelift Volkswagen erneuert die Golf-Familie. Nach der zivilen Version, dem Variant, GTE und dem Basis-GTI erhält nun auch der GTI Clubsport endlich sein Facelift... Happy Birthday - 50 Jahre VW Golf - Die große VAU-MAX Golf-Übersicht Die VW Golf-Geschichte in Bildern: Modelljahr für Modelljahr 1974 bis 2024 Am 29. März 1974 rollte der erste Golf 1 vom Band und legte damit den Grundbaustein für eine bis heute anhaltende Erfolgsgeschichte. Mittlerweile steht schon

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community