1-DIN-Autoradios – the next level!

Erstes JVC DAB-Autoradio im DIN-Format mit 3-Zoll-TFT-Farbdisplay

1-DIN-Autoradios – the next level!: Erstes JVC DAB-Autoradio im DIN-Format  mit 3-Zoll-TFT-Farbdisplay
Erstellt am 3. April 2019

1984 wurde für Autoradios das international verbindliche Frontmaß von 180 mm Breite und 50 mm Höhe, kurz 1-DIN-Format, eingeführt. Zeigten damals noch kleine, monochrome LC-Displays gerademal die Senderfrequenz an, wurden diese über die Jahre von großen mehrfarbigen Anzeigen mit zweizeiliger Textdarstellung abgelöst.

Nun hat der japanische Auto-HiFi-Hersteller JVCKENWOOD den nächsten Entwicklungsschritt getan und präsentiert mit dem Digital-Media-Receiver JVC KD-X561DBT das erste 1-DIN-Autoradio mit integrierten 3‘‘-TFT-Farbdisplay, und bietet damit Besitzern, deren Fahrzeug noch über einen 1-DIN-Schacht verfügt, nicht nur ein attraktives, sondern auch leistungsstarkes Gerät an, das auf dem aktuellsten Stand der Technik ist.

Funktionelles TFT-Farbdisplay für alle Quellen, Funktionen und Menüs

Das 3-Zoll-TFT-Farbdisplay, das rund die Hälfte der Radiofront einnimmt, zeigt in hochauflösender Qualität eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Audioquellen, Listen von DAB-Sendern und Musiktiteln sowie die Menüs für die Einstellung aller Funktionen. Ist eine Rückfahrkamera angeschlossen, lässt sich das Kamerabild per Taste auf der Front direkt auf dem Monitor einblenden.

Auch das Empfangsteil des neuen JVC-Receivers ist up to date. Ein Digitalradio-Tuner fischt die Signale von DAB+ Stationen absolut störungsfrei und in exzellenter digitaler Klangqualität aus dem Äther, der analoge Empfang von UKW-, MW- und LW-Sendern ist ebenfalls möglich. Dazu zeigt das TFT-Display die Sendernamen und Radiotext-Informationen bei DAB- und UKW-Empfang an.

Kompatibel zu allen gängigen Audio- und Video-Formaten

Alternativ zum Radioprogramm unterhält der JVC KD-X561DBT mit per USB-Kabel oder Bluetooth zugespieltem Musikprogramm vom Smartphone. Dabei lassen sich iPhones direkt über die Radiotastatur bedienen. Ist ein USB-Stick mit dem Autoradio verbunden, versteht sich der JVC neben AAC, WAV, MP3 und WMA sogar auf die Wiedergabe verlustfreier FLAC-Audiodaten und MPEG 1/2/4-Videos. Mobile Audioplayer lassen sich über einen analogen Miniklinke-Eingang anschließen.

Digitaler Signalprozessor für umfangreiches Klangtuning

Für einen optimalen Klang im Auto sorgt ein digitaler Signalprozessor mit 13-Band-Equalizer und 9 EQ-Presets. Neben dem Ausgleich der Laufzeitunterschiede zwischen vorderen und hinteren Lautsprechern kann der DSP auch einen separaten Subwoofer ansteuern, und mit der integrierten Bass Boost- und Loudness-Funktion lässt sich der Sound individuell dem persönlichen Hörgeschmack anpassen. Da sich inzwischen USB-Sticks und Smartphone als bevorzugte Musikquelle klar durchgesetzt haben, wurde beim JVC KD-X561DBT bewusst auf ein CD-Laufwerk verzichtet. Der große Vorteil dabei: Mit nur 117 mm Einbautiefe passt der JVC garantiert problemlos in jeden 1-DIN-Radioschacht. 

Der JVC KD-X561DBT ist ab April 2019 erhältlich, der Preis liegt bei 179 €.

Die komplette Ausstattungsliste sowie technische Daten zum neuen JVC KD-X561DBT findet ihr hier!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • dcointrade
    Dcointrade hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Wichtiges Thema bitte um Antwort !! verfasst:
    „And interested friends can also go and see them. His masterpieces "Princess Diaries", ...“
    vor 20 Stunden
  • dcointrade
    Dcointrade ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 20 Stunden
  • Up's
    Up's ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • rodmotall4
    Rodmotall4 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema der Vahrende sagt Guten Tag! verfasst:
    „Kravitz's comment has received more than 1,360 likes and the pending keep the date mailings....“
    vor einem Tag
  • rodmotall4
    Rodmotall4 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • viuviuya
    Viuviuya hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema bin neu hier verfasst:
    „Wow, marvelous blog format! How lengthy have you ever been blogging for? you make running a blog ...“
    vor 3 Tagen
  • viuviuya
    Viuviuya ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • Levfnt
    Levfnt ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 16 Tagen
  • Eldarbot
    Eldarbot ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Tagen
  • Vikipqu
    Vikipqu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Tagen