Nach dem C63 AMG kommt der Huracan

Lexy Roxx goes Lamborghini - Neues vom Huracan Liberty Walk Projekt

Nach dem C63 AMG kommt der Huracan: Lexy Roxx goes Lamborghini - Neues vom Huracan Liberty Walk Projekt
Erstellt am 19. Februar 2016

Update: Lexy setzt die "Flex" an!

Jetzt ist es raus - Das neue Projekt von Erotik-Star Lexy Roxx, der Lamborghini Huracàn, bekommt nicht nur eine Tieferlegung mit Airride und neue Felgen, sondern auch ein "Liberty Walk" Kit. "Liberty Walk" bedeutet in aller Kürze: Ran an die Blechsäge, weg mit dem überflüssigen Metall an Kotflügeln und Seitenteilen um Platz zu schaffen für die ausladenden Verbreiterungen die handwerklich rustikal befestigt werden. In ihrem neuesten Video setzt Lexy die Säge an und schneidet Teile des Kotflügels weg. Auto-Enthusiasten und Lambo-Fans dürfte bei dem Anblick der Atem stocken, aber Tuning polarisiert nun mal. Das war schon immer so. Viel Spaß beim Zuschauen:

 

Die autobegeisterte Erotikdarstellerin Lexy Roxx hat es wieder getan: Nachdem Sie die Tuning-Szene im vergangenen Jahr mit ihrem extrem umgebauten Mercedes-Benz C63 AMG begeistern konnte (klickt HIER für die Story), musste für 2016 eine Steigerung folgen.

Lexy Roxx fährt jetzt Lamborghini

In einem Video, das Lexy Roxx Mitte Februar veröffentlichte, zeigt die Darstellerin aus Magdeburg einen kleinen Vorgeschmack auf ihren neuen Flitzer. Zuerst scheint es so, als machte sie sich fein für ein romantisches “Dinner for Two”. High Heels und Abendkleid wurden sorgfältig ausgewählt und dann machte sich Lexy auf den Weg. Doch statt in ein Edel-Restaurant begab sie sich in eine große Autowerkstatt an einen gedeckten Tisch. An dem saß kein Partner aus Fleisch und Blut, sondern ein Stier mit vier Rädern: Ein Lamborghini Huracàn V10.

Der Huracàn bekommt ein Airride, andere Felgen und noch so manches mehr

Wer Lexys Liebe für Autos kennt, zweifelt keine Sekunde daran, dass die PS-begeisterte Powerfrau den Lambo nicht lange im Serienzustand belassen wird. Es dauerte nur wenige Tage, dann stand der Huracàn in der Werkstatt von “Dumped”. Als erstes geht es dem originalen Fahrwerk an den Kragen. Das viel zu hohe Serien-Setup des Lamborghini kommt raus, stattdessen rollt Lexy demnächst mit einem Airride-Fahrwerk an den Wörthersee.

Auch eine geänderte Auspuffanlage steht auf dem Programm, sowie Felgen von R3-Wheels. Der 610 starke Zehnzylinder aus dem Audi-Regal beschleunigt in nur 3,2 Sekunden von Null auf 100 Stundenkilometer und macht dabei bereits im Serienzustand einen hammermäßigen Sound, der auch bei der Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h nicht abnimmt. Wir dürfen gespannt sein, was Lexy Roxx und ihre autobegeisterten Freunde aus dem Donnerkeil, der seinen Namen in bester Lamborghini-Tradition nach einem bekannten Kampfstier trägt, zaubern werden!

1 Kommentar

  • Jozef

    Jozef

    http://dildo-goettin.de/ Lexy! Du bist meine Königin! <3 Ich bin kein Reiter... aber du kannst mir diesen Lamborghini als Pferd geben :D Ich liebe dich Lexy <3 <3 <3

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community