Frisches Logo zur Neuausrichtung von Volkswagen

New Volkswagen – Los geht’s zur IAA

Frisches Logo zur Neuausrichtung von Volkswagen: New Volkswagen – Los geht’s zur IAA
Erstellt am 23. August 2019

Volkswagen feiert zur IAA in Frankfurt nicht nur die Weltpremiere des ID.3 sondern auch das neue Markenlogo. Zusammen mit einem neuen Markenauftritt wollen sich die Wolfsburger spürbar verjüngen. So soll der ID.3 für VW - wie schon der Käfer und später der Golf - eine neue Ära einläuten, die elektrisch, voll vernetzt und CO2-neutral ist. Der vor knapp vier Jahren angestoßene Wandel mit einer neuen inhaltlichen Ausrichtung und nachhaltigen Produkten wird mit dem neuen Markenauftritt erstmals sichtbar. Deutlich gemacht werden soll das schon zur IAA, wo man bereits mit dem neuen VW-Zeichen und Image auftreten wird.

Reduziert auf seine essenziellen Bestandteile und in neuer flacher 2-D-Optik wird es flexibler und auch in digitalen Medien besser einsetzbar sein. Das gilt auch für die neuen Markensignale, wie Piktogramme, Typographie, Farben oder Layout-Richtlinien. Erstmals erhält die Marke ein Sound-Logo, das den früheren Marken-Claim ersetzen wird. Darüber hinaus wird die Markenstimme von Volkswagen künftig weiblich sein. Zeitgleich zur IAA fällt mit der Enthüllung des neuen Logos auf dem Hochhaus der Unternehmenszentrale in Wolfsburg der Startschuss.

Die Umstellung erfolgt in mehreren Wellen. Den Anfang machen die Standorte der Marke und Händler in Europa, im Oktober folgt China und ab Anfang 2020 schrittweise Nord- und Südamerika sowie der Rest der Welt. Die Umstellung soll bis Mitte des kommenden Jahres beendet sein. Insgesamt sind 171 Märkte betroffen. Bei den weltweit über 10.000 Händler- und Servicepartnern werden circa 70.000 Logos ausgetauscht. Damit ist das Volkswagen Rebranding eines der weltweit größten in der Industrie.

„Volkswagen hat in quasi allen Unternehmensbereichen mutige Entscheidungen getroffen und umgesetzt. Das umfassende Rebranding ist die logische Konsequenz der strategischen Neuausrichtung unserer Marke“, so Jürgen Stackmann, Mitglied des Markenvorstands für Vertrieb, Marketing und After Sales. „Ich bin sehr stolz auf das, was wir erreicht haben: ‚New Volkswagen‘ hat einen kräftigen und frischen, positiven und sympathischen Auftritt.“

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • DiNar
    DiNar ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 3 Tagen
  • Jeromelor
    Jeromelor ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 5 Tagen
  • Seppl666
    Seppl666 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 11 Tagen
  • AlexxandrUnope
    AlexxandrUnope ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 14 Tagen
  • Juanca
    Juanca ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 16 Tagen
  • HaroldDog
    HaroldDog ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 21 Tagen
  • MerillLar
    MerillLar ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 24 Tagen
  • AndroideSaw
    AndroideSaw ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 29 Tagen
  • Roberthum
    Roberthum ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Monat
  • Alpina D3 Biturbo
    Alpina D3 Biturbo kommentiert das Treffen 5. BMW- Treffen „Weserbergland“ M Fahrzeuge, Alpina, Klassiker, Umbauten etc.:
    „Guten Tag Wie kann ich mich den dieses Jahr hier anmelden? Letztes Jahr hat ein kolege mich mi...“
    vor einem Monat