Ein Audi ohne quattro

Audi R8 Performance-Variante mit Heckantrieb

Ein Audi ohne quattro: Audi R8 Performance-Variante mit Heckantrieb
Erstellt am 8. Oktober 2021

Den R8 V10 Quattro gibt es schon als „Performance“-Variante, nun packt Audi auch beim heckgetriebenen R8 ebenfalls etwas drauf. Der neue R8 V10 Performance RWD bekommt als Coupé und Spyder 30 PS mehr und damit 570 PS (419 kW). Das maximale Drehmoment legt um zehn Newtonmeter auf 550 Nm zu. Damit ist der Mittelmotorsportler als Coupé 329 km/h und als Spyder 327 km/h schnell. Der Standardsprint von Null auf Einhundert ist in 3,7 (3,8) Sekunden erledigt. Ein mechanisches Sperrdifferenzial verteilt die Antriebsmomente passend zur Fahrsituation. Kontrollierte Drifts sind im Spormodus aber möglich.

Auf Wunsch gibt es Cup-Reifen mit den Dimensionen vorne 245/30 R20 und hinten 305/30 R20. Eine 18-Zoll-Hochleistungsbremsanlage aus Stahl im Wave-Design und eine optionale 19-Zoll-Hochleistungsbremsanlage aus Keramik sorgen für die nötige Verzögerung. Das Lederlenkrad bietet in der Performance-Version vier statt zwei Bediensatelliten für Audi drive select, zum Starten des Motors sowie zum Aktivieren des Performance-Modus und zur Steuerung des virtuellen Cockpits. Fahrer und Beifahrer sitzen auf neu erhältlichen Schalen- oder Sportsitzen. Erstmals steht für den RWD außerdem die Dynamiklenkung zur Verfügung.

Der Audi R8 V10 Performance RWD ist ab 21. Oktober bestellbar. Der Grundpreis für das Coupé beträgt 149.000 Euro, beim Spyder sind es 162.000 Euro.

Individuell einstellbar H&R Gewindefedern für den Audi RS6 Avant Der Platzhirsch bei den Powerkombis ist der RS6 Avant. War er immer, und wird er auch immer sein. H&R hat für den Bayern-Boliden nun Gewindefedern entwickelt Audi RS e-tron GT im Fahrbericht Im Taycan-Bruder unterwegs Mit dem e-tron GT tritt Audi endlich in den Reigen der Tesla-Fighter ein. Der technische Zwillingsbruder des Porsche Taycan überzeugt durch Komfort, kombiniert Besser als ein Sechser im Lotto Der Fast-Neuwagen - 2001er Audi RS4 B5 Manchmal muss man einfach Glück haben, wobei Stefan Klenner auch eine reichliche Portion Geduld mitbrachte, um ihn zu finden, den perfekten Audi RS4 B5.

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Melle
    Melle kommentiert den Artikel Elon, wir haben des Tesla gepimpt!: Tesla Model S mit H&R Sportfedern:
    „Leider nur für AWD Modelle. Frag mich was bei H&R falsch läuft das die selbst nach Jahren kei...“
    vor 15 Stunden
  • Melle
    Melle ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 15 Stunden
  • AlfreddRela
    AlfreddRela ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 6 Tagen
  • vasilievnaaaa
    Vasilievnaaaa ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 7 Tagen
  • Bitte
    Bitte hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Bombenalarm! verfasst:
    „ SEO & Mobile Responsive, Domain, Hosting. 3 Months Free Maintenance. Offer Limited. Call Now...“
    vor 12 Tagen
  • Bitte
    Bitte ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 12 Tagen
  • smoovla
    Smoovla hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Coole Seite! verfasst:
    „blackpink jennie, one in all the stylish icons, has seen a sequence of alexander wang outfits on ...“
    vor 13 Tagen
  • smoovla
    Smoovla ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 13 Tagen
  • Bittebr
    Bittebr hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Vorstellung, bin neu hier verfasst:
    „Get an obligation FREE quote from our SEO consultants, call today. We have offices in Melbourne &...“
    vor 13 Tagen
  • Bittebr
    Bittebr ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 13 Tagen