VAU-MAX.de Season Opener 2018

So war die Event-Premiere auf der Trabrennbahn Dinslaken

VAU-MAX.de Season Opener 2018: So war die Event-Premiere auf der Trabrennbahn Dinslaken
Erstellt am 23. April 2018

Der VAU-MAX.de Season Opener am 22. April 2018 war in vielerlei Hinsicht eine Premiere: Zum allerersten Mal waren Tuning-Fans eingeladen, ihre automobilen Schmuckstücke am Anfang einer Treffensaison zu präsentieren und nicht, wie schon jahrelang üblich, zum Saisonende im Herbst.

Über 1.700 Autofreunde und mehr als 500 Fahrzeuge folgten der Einladung und verwandelten die zweite Premiere in einen vollen Erfolg: Als Treffenlocation für den VAU-MAX.de Season Opener diente das Gelände der Trabrennbahn in Dinslaken am Niederrhein. Der Wettergott zeigte sein Herz für die Fortbewegung auf vier Rädern und begrüßte die Besucherfahrzeuge, die pünktlich um 9:30 Uhr aufs Gelände rollten, allen voran ein schwarzer VW Golf GTI, der damit als allererster Teilnehmer dieses neuen Events in die Geschichte eingehen dürfte

Perfektes Sommer-Wetter zum VAU-MAX Season Opener

279 Bilder Fotostrecke | VAU-MAX.de Season Opener 2018: So war die Event-Premiere auf der Trabrennbahn in Dinslaken #01 #02 Strahlend blauer Himmel und Temperaturen, die an Juli oder August erinnerten – der perfekte Zeitpunkt also, um noch ein wenig Urlaubsbräune zu tanken, bevor es in Kürze an den Wörthersee geht. So dachten hunderte von Besuchern und verbrachten einen entspannten, chilligen und warmen Sonntag inmitten ihrer blech gewordenen Schätze. Es wurde gelacht und gefeiert, inmitten von Benzingesprächen tauschten Tuner und Familienangehörige die neuesten Erfahrungen aus und informierten sich über die aktuellen Trends in Sachen Auto.

DJ Tobyaz und Joel moderierten locker-flockig durchs Programm

Für die passende Atmosphäre sorgte DJ Tobyaz, der sich inzwischen zu einer klanglichen Institution auf VAU-MAX-Events entwickelt hat. Zusammen mit Joel Weyers stellte Tobyaz abermals seine Qualitäten als Moderator und Showmaster unter Beweis und führte in humorvoll-lockerer Stimmung durchs Programm.

Auf der VAU-MAX-Showbühne lud das Moderatoren-Duo Autobesitzer zu einer kleinen Gesprächsrunde ein und entlockte so manchem Eigner Details, angesichts derer die Besucher anerkennenden Beifall spendeten. Gleichzeitig nahm die Jury die Fahrzeuge unter die Lupe und bewertete den Gesamteindruck der Autos, ohne auf einzelne Kategorien oder Modelle einzugehen. Als Lohn der Mühen winkte zum Veranstaltungsende einer von stylischen 30 Pokalen für die heimische Trophäenvitrine.

Von Optik-Bolide bis Leistungs-Overkill: Markenübergreifend war alles vertreten, was Räder hat

Dabei jagte ein Highlight das Nächste: Von guten Bekannten in breiten BMW, die als bester Beweis dafür antraten, dass Tuning keine Altersobergrenze kennt, über die giftgelbe Dodge Viper mit 1.000 Turbo-PS und aufwendiger Traktionskontrolle, den Airride-Up mit Bodenkontakt und den feuerroten Audi RS4 mit eigens angefertigten „DamnRaw“-Rädern war so ziemlich die gesamte Bandbreite automobiler Veredelung und Verfeinerung vertreten.

Kein Trend, den es nicht gibt: Erlaubt ist, was gefällt (und schockt)

Ob dezenter OEMplus Style, Rocket Bunny Kracher-Optik mit ultrabreiten Schlappen oder einfach nur rohe Gewalt in Form von großvolumigen Motoren mit Brutalo-Auspuffanlage – das gebotene Programm hielt für jede Geschmacksrichtung etwas parat. Um auf die eingangs erwähnte Premieren-Serie zurückzukommen: Zum allerersten Mal regnete es bei einer VAU-MAX-Veranstaltung. Am Nachmittag sorgte ein kurzer Schauer für Abkühlung und anschließende Ablederungsaktionen bei den Besucherfahrzeugen.

Mit vollem Magen chillt es sich entspannter

Apropos Geschmack: Auch in Sachen Nahrungsaufnahme gaben sich viele „alte Bekannte“ die Grillzange in die Hand und buhlten mit Pulled-Pork, Burgern, Bratwurst, Pizza, Kartoffelspezialitäten oder erfrischend-sündigen Sahnedesserts um die gastronomische Gunst der Besucher.

We´ll be back!

Wer von der tollen Trabrennbahn-Atmosphäre nicht genug bekommen kann, sollte sich den 1. Juli 2018 dick im Kalender anstreichen. Da findet nämlich die nächste Premiere statt: Unser Schwestermagazin „AmeriCar.de“ lädt zur 1. American Horsepower Show nach Dinslaken ein. Ein Pflichttermin (nicht nur) für US-Car-Fans! Und wir sehen uns nach einer ereignisreichen Treffensaison am 16. September wieder. Dann heißt es wieder „VAU-MAX-TuningShow auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums in Hattingen“!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • clydemallwood
    Clydemallwood ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 8 Tagen
  • LarryBoyd
    LarryBoyd ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 15 Tagen
  • ArtemPt
    ArtemPt ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 16 Tagen
  • Stefan Claußen
    Stefan Claußen ist neu über Facebook in unserer Community, sag "Hallo" zu ihm!
    vor 18 Tagen
  • Roger Offermans
    Roger Offermans ist neu über Facebook in unserer Community, sag "Hallo" zu ihm!
    vor 19 Tagen
  • Felix Hoffmann
    Felix Hoffmann ist neu über Facebook in unserer Community, sag "Hallo" zu ihm!
    vor 19 Tagen
  • Adampt
    Adampt ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Tagen
  • Florian Trexler
    Florian Trexler ist neu über Facebook in unserer Community, sag "Hallo" zu ihm!
    vor 20 Tagen
  • Ciucã Ovidiu
    Ciucã Ovidiu ist neu über Facebook in unserer Community, sag "Hallo" zu ihm!
    vor 23 Tagen
  • Onkelsam
    Onkelsam ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 24 Tagen