OneDay 2019

So war´s: OneDay in der Gemeinde Vielank

OneDay 2019: So war´s: OneDay in der Gemeinde Vielank
Erstellt am 22. Juli 2019

Vor zwei Jahren fand das damals 3. OneDay-Event zum ersten Mal auf dem Gelände der Brauerei Vielank statt. Am vergangenen Samstag war es endlich wieder soweit: Gastgeber Jörn und sein Team öffneten die Tore zum 4. OneDay 2019.

Viele Teilnehmer reisten bereits am Freitag an und verbrachten das gesamte Wochenende auf dem Gelände und nutzten die Hotelzimmer der Brauerei. Nach einer "kurzen" Nacht wurde man am Samstagmorgen bereits von der Musik der G-Lader geweckt und konnte nach dem Frühstück entspannt die erste Runde auf dem Gelände drehen.

OneDay 2019 - die besten Bilder

258 Bilder Fotostrecke | OneDay 2019 - Die besten Bilder!: OneDay in der Gemeinde Vielank #01 #02

Den Gästen bot sich eine tolle Mischung aus spannenden Autos. Die Fahrzeuge auf dem Gelände wurden vorab durch ein Bewerbungsverfahren ausgewählt. Es wurde für eine bunte Mischung gesorgt, so gab es eine Ecke für die Fraktion der Luftgekühlten, und auf dem restlichen Gelände war, vom alten bis zum neuen Blech, alles dabei. Der Polo 6nDay fand ebenfalls wieder am Rande statt.

OneDay ohne Regen ist kein OneDay

Petrus ist (k)ein OneDay-Fan. Beim OneDay im Jahr 2017 regnete es den ganzen Veranstaltungstag und alle rechneten dieses Jahr mit demselben Wetter. Petrus meinte es aber diesmal gut mit den Besuchern und sorgte bis 18 Uhr für Sonnenstrahlen und einer angenehmen Temperatur. Erst am späteren Abend zogen dann Sturm und Regen auf. Der Stimmung schadete dies allerdings nicht: Von den Gästen und den ca. 400 Fahrzeugen blieben so einige, um an der Abendveranstaltung mit DJ im Saal der Brauerei teilzunehmen.

Für das leibliche Wohl wurde gesorgt

Wie gewohnt, gab es für die Besucher Mittag- und Abendessen. Die Anreisenden bekamen am Einlass einen Beutel mit kleinen Chips, die sie dann gegen das Essen und zwei Getränke eintauschen konnten. Ein Food-Truck und Getränkewagen standen auch bereit und sorgten fürs leibliche Wohl. So konnte man neben Burgern das leckere Bier und die verschiedenen Limonaden der Brauerei genießen.

Gibt es ein OneDay 2020?

Man merkte, dass die Veranstalter ein eingespieltes Team sind, die alle bereits viel Erfahrung auf unzähligen Treffen gesammelt haben. So gab es z. B. einen Waschplatz vor dem Einlass und auf dem Gelände standen viele Einweiser, die ihr Bestes gaben, damit alles ein stimmiges Bild ergab. Rundum eine sehr gelungene Veranstaltung!
Ob es ein OneDay 2020 geben wird, steht noch in den Sternen, selbst Jörn konnte es am vergangenen Wochenende noch nicht sagen.

Passende Themen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • rambocew
    Rambocew ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 8 Stunden
  • dokimen
    Dokimen ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 2 Tagen
  • torcjecpo
    Torcjecpo ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 2 Tagen
  • resliness
    Resliness ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • D(r)iver
    D(r)iver hat sein Profilbild geändert
    vor 3 Tagen
  • lawespa
    Lawespa ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • weafibsu
    Weafibsu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • lotecal
    Lotecal ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Tagen
  • bacosbay
    Bacosbay ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen
  • D(r)iver
    D(r)iver hat sein Profilbild geändert
    vor 4 Tagen