Che bello

Eine Ikone neu interpretiert: H&R Sportfedern für den Fiat 500e

Che bello: Eine Ikone neu interpretiert: H&R Sportfedern für den Fiat 500e
Erstellt am 9. April 2021

Fiats Kleinster ist seit seiner Neuauflage im Jahr 2007 ein Volltreffer! Nach unzähligen Varianten trumpft der Cinquecento nun mit einer rein elektrischen Cabrio-Version auf, da kann der Sommer kommen!

Schnell hat die H&R-Entwicklungsabteilung daher einen passenden Sportfedersatz in Angriff genommen. Dank der präzisen Feinabstimmung der Federelemente auf die Serien-Dämpfer bleibt der Fahrkomfort langstreckentauglich, doch der abgesenkte Schwerpunkt sorgt für ein dynamischeres Einlenk- und reduziertes Wankverhalten.

Alle H&R-Produkte sind Made in Germany!

Optional versprechen H&R Trak+ Spurverbreiterungen aus hochzugfestem Aluminium den perfekten Radstand. Wahlweise silber oder schwarz eloxiert lassen sich damit Serien- wie Zubehör-Räder millimetergenau an den Kotflügelkanten ausrichten.

Wie bei H&R üblich werden alle Produkte mit den benötigten Teilegutachten geliefert und sind Made in Germany!

Weitere Infos auch auf den H&R Social Media Kanälen:

FACEBOOK ➤ https://www.facebook.com/hr.dasfahrwerk

INSTAGRAM➤ https://www.instagram.com/hrspezialfedern/

TWITTER ➤ https://twitter.com/hrspezialfedern

YOUTUBE ➤ https://www.youtube.com/user/hrspezialfedern

H&R Fahrwerkskomponenten für Fiat 500e Cabrio (Elektro), Typ FA1 ab Baujahr 2020

Sportfedern
Art.Nr.: 28620-1
Tieferlegung: VA 30mm / HA 25 mm
Preis (UVP): 260,00 EURO inkl. 19% MwSt.

Trak+ Spurverbreiterungen silber oder schwarz eloxiert
Verbreiterung: ab 10mm (pro Achse)
Preis (UVP): ab 44,83 EURO inkl. 19% MwSt.

Dieser Fiat 500 ist das erste rein elektrisch angetriebene Fahrzeug von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und feierte im Jahr 2020 in Mailand Weltpremiere. Dabei standen Reichweite und Ladezeiten, die beiden Hauptinteressen der Käufer von Elektrofahrzeugen, ganz oben im Lastenheft. Der neue Fiat 500 hat Lithium-Ionen-Batterien mit einer Kapazität von 42 kWh an Bord. Sie ermöglichen eine Reichweite von bis 320 Kilometern - nach WLTP.

Um die Ladezeit zu optimieren, ist der neue Fiat 500 mit einem Schnellladesystem ausgestattet, das einen Ladestrom von bis zu 85 kW ermöglicht. Beim Schnelladen (DC-Laden mit Kabel Mode 4) sind nach nur fünf Minuten Ladezeit die Batterien weit genug aufgeladen, um rund 50 Kilometer zu fahren – mehr als die durchschnittliche tägliche Fahrstrecke. In nur 35 Minuten ist die Batterie zu 80 Prozent aufgeladen.

Der Elektroantrieb des neuen Fiat 500 hat eine Leistung von 87 kW (vergleichbar mit 118 PS). Damit ist eine Beschleunigung aus dem Stand auf 50 km/h in 3,1 Sekunden möglich, Tempo 100 wird nach 9,0 Sekunden erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 150 km/h begrenzt.

Nur 1949 Stück: Abarth 695 70° Anniversario Grüner Giftzwerg: Neues Abarth Sondermodell kommt! Vorhang auf für ein neues italienisches Sondermodell! Der neue Abarth 695 70° Anniversario wurde nun in Mailand vorgestellt

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Bitte
    Bitte hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Bombenalarm! verfasst:
    „ SEO & Mobile Responsive, Domain, Hosting. 3 Months Free Maintenance. Offer Limited. Call Now...“
    vor 4 Tagen
  • Bitte
    Bitte ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen
  • smoovla
    Smoovla hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Coole Seite! verfasst:
    „blackpink jennie, one in all the stylish icons, has seen a sequence of alexander wang outfits on ...“
    vor 5 Tagen
  • smoovla
    Smoovla ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • Bittebr
    Bittebr hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema Vorstellung, bin neu hier verfasst:
    „Get an obligation FREE quote from our SEO consultants, call today. We have offices in Melbourne &...“
    vor 5 Tagen
  • Bittebr
    Bittebr ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 5 Tagen
  • pagessipage
    Pagessipage ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen
  • jabikjabik1
    Jabikjabik1 hat einen neuen Forenbeitrag zum Thema RNS 315 statt RNS 310 im VW Golf VI verfasst:
    „cool post, thanks“
    vor 6 Tagen
  • jabikjabik1
    Jabikjabik1 hat sein Profilbild geändert
    vor 6 Tagen
  • jabikjabik1
    Jabikjabik1 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 6 Tagen