Bodenständig

VW Golf 6 TDI luftig abgesenkt

Bodenständig: VW Golf 6 TDI luftig abgesenkt
Erstellt am 11. April 2018


Wer wie Lukas Guem von Berufs wegen in luftigen Höhen unterwegs ist, weiß nach Feierabend die Rückkehr auf den Boden der Tatsachen zu schätzen. Als Dachspengler werkelt er meterhoch über den Straßen und Grundstücken in ganz Österreich und steigt Häuslebesitzern wortwörtlich aufs Dach. In seiner Freizeit kann es der 21-jährige dagegen nicht tief genug haben.

Gesunde Tiefe als Ausgleich für die perfekte Work/Life-Balance


Die 200.000 Kilometer auf der Uhr sieht man dem VW Golf 6 GTD weder auf den ersten, noch auf den zweiten Blick an. Okay, eigentlich haben wir hier auch keinen echten GTD vor Augen. Lukas unterzog das viertürige 2009er Modell nämlich einer optischen Optimierungsprozedur und wertete es mit Teilen vom großen Brunder mächtig auf. Unter der Haube tuckert nach wie vor das originale Dieselherz mit vier Zylindern, zwei Litern Hubraum und 110 soliden Pferdestärken.

Dicke Backen dank Mücke-Kotflügeln: Die TZ-Fam sorgte für den standesgemäßen Auftritt

26 Bilder Fotostrecke | Bodenständig: VW Golf 6 TDI luftig abgesenkt #01 #02 Als Teil der wachsenden „TZ“-Familie begab er sich bei den Modifikationen in die Werkstatt von Tobi Zotz. Tobi aus Garmisch-Partenkirchen, in Szenekreisen über die Landesgrenzen hinaus für seine Projekte bekannt und auch auf unseren Seiten kein unbeschriebenes Blatt, verpasste dem Sechser von Lukas ein Luftfahrwerk aus eigenem Hause. „Das erste TZ Airride für den Golf 6“, wie er sagt.

Passend zur Folienoptik: MB Design Räder in prächtigen 19 Zoll

Damit das geplante, üppige Räderwerk nicht mit der Peripherie ins Gehege gerät, bekam der Golf großzügige Kotflügel von Mücke spendiert. Obendrein sorgt eine schmale Antriebswelle von Werk 2 Automotive für gebührenden Abstand zum Längsträger. Nachdem die Felgen vom Typ MB Design KV 2 in 8,5x19 ET45 ausgesucht und angepasst waren, freuten sich auch die Nankang Reifen in 225/35 über ihre neue Behausung. Derart ausgestattet und komplett abgesenkt, verfügt der Wagen über nur noch zwei Zentimeter Bodenfreiheit an der tiefsten Stelle. „Jetzt liegt er auf der Antriebswelle auf“, so der knappe Kommentar von Lukas

Damit der Golf so weit nach unten kann, macht die Welle einen schlanken Fuß

Eine Folierung im schwarz-roten, zackig-knackigen Design verleiht dem Äußeren reichlich Pep und passt gut zum Speichendesign der frontpolierten MB-Felgen. Für die Scheiben gab es eine Portion Folie, während ein leichter Lasurauftrag auf den Rückleuchten für gewollte Verdunkelung sorgt. Öffnet man eine der Türen und risikiert einen Blick ins Innere, sticht sofort der Wiechers Bügel ins Auge, der sich eine kontrastierente Wette mit den teilfolierten Verkleidungsteilen liefert.

Wiechers-Rohrwerk für den sportlichen Touch in Reihe Zwei

So aufgehübscht, macht der Golf TDI sowohl auf Treffen als auch vor der Eisdiele eine gute Figur. Zwei Jahre hat der „schleichende Prozess“ mit Verwandlung des braven Grundmodells zum „Golf GTD“ gedauert. Was Lukas für die Zukunft geplant hat, steht noch in den Sternen, wie er selbst sagt. Egal, wohin die Reise führt: Mit Tobi im Team ist der nächste Hingucker auf Österreichs Straßen schon garantiert.

Technische Daten

Fahrzeugtyp: VW Golf 6 TDI

Baujahr: 2009

Motor: 2.0 TDI, 110 PS

Getriebe: original

Fahrwerk: Luftfahrwerk „TZ Air“, schmale Antriebswelle auf der Beifahrerseite von Werk 2

Räder: MB Design KV2 in schwarz frontpoliert in 8,5x19 Zoll ET45 rundum

Reifen: Nankang in 225/35 R19

Bremsen: Serie

Karosserie: Mücke Kotflügel, Front und Heck auf GTI/GTD-Optik umgebaut, Rückleuchten lasiert, Heckwischer gecleant, rot/schwarze Folierung

Innenraum: verdunkelte Scheiben, Wiechers Sport Bügel, Verkleidungsteile foliert, Airride-Installation im Kofferraum

ICE: Alpine LX700 Radio

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • roiborte
    Roiborte ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 13 Minuten
  • taifaevi
    Taifaevi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 3 Stunden
  • speedaten
    Speedaten ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 14 Stunden
  • boooopfersi
    Boooopfersi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 18 Stunden
  • tisabe
    Tisabe ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 21 Stunden
  • apenspor
    Apenspor ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • ferdano
    Ferdano ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • diofounjua
    Diofounjua ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • tranberdio
    Tranberdio ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag
  • tiatole
    Tiatole ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor einem Tag