Auf allen Vieren

Volkswagen Azubis aus dem Werk Sachsen zeigen Golf Variant „GMOTION“

Auf allen Vieren: Volkswagen Azubis aus dem Werk Sachsen zeigen Golf Variant „GMOTION“
Erstellt am 13. Mai 2018

Wir haben Euch das neueste Projekt aus der Volkswagen-Ausbildungswerkstatt im Werk Zwickau ja bereits kurz vorgestellt, am diesjährigen Wörthersee-Event lüfteten die angehenden Autobauer jetzt das Geheimnis komplett und zeigten Ihren VW Golf Variant TGI mit der Bezeichnung „GMOTION“.

Mit Erdgaspower an den Wörthersee

Neben den Wolfsburger Nachwuchskollegen präsentierten auch die Azubis aus Sachsen die neueste Kreation fürs GTI-Treffen, es ist das fünfte Teilnahmejahr in Folge. Als Basis diente ein VW Golf Variant mit 1,5-Liter TGI (Erdgas) Motor. Den 96 kW (130 PS) starken Wagen mit 7-Gang-DSG stellten die 14 Auszubildenden aus fünf Fachbereichen auf eine 4MOTION-Allradplattform, was den Umbau der Bodengruppe mit Mehrlenker-Hinterachse erforderlich machte.

Komplettumbau auf 4MOTION und Alltrack-Optik

Damit nicht genug: Neben einem individuell angefertigen Auspuff passten die VW-Azubis dem Variant das komplette Exterieur eines Golf „Alltrack“ und schufen so den ersten erdgasbetriebenen Golf Alltrack überhaupt. Die Karosserie glänzt dank mehrfarbiger Lackierung in den Tönen „Ice“, „Hallmark“, „St. James Red“ und „Deep Black Perleffekt“ und setzt Kontraste zu der Alltrack-Beplankung.

Messerscharfe Kombination

Für eine ordentliche Füllung der Radhäuser sorgen vier „Messer“-Alufelgen in der Größe 8,5x20, die mit 225/35er Michelin Pilot Sport S Reifen bezogen wurden. Hinter ihnen verbirgt sich eine vergrößerte Bremsanlage (an der Vorderachse). Die Räder hängen wiederum an höhenverstellbaren Gewindefahrwerks-Federbeinen mit Liftfunktion, dank der das Fahrzeug um 40 Millimeter angehoben werden kann. Die einstellbaren, adaptiven Fahrwerksfunktionen des DCC blieben dabei erhalten.

Farbtupfer im Interieur

Farbige Akzente setzten die Azubis auch in puncto Innenraum. Die rot lackierte Lenkradspange, eine rote „12-Uhr“-Markierung auf dem Lenkradkranz, rote Ziernähte – wie ein roter Faden zieht sich das Farbschema auf Nähten und Verkleidungsteilen durchs Interieur. Noch mehr Pep kommt durch die animierte Ambientebeleuchtung mit Farbwechselfunkion, durch die Zierleisten, Handschuhfach und Luftausströmer in Rot, Grün, Blau oder Weiß erstrahlen. Die Bedienung erfolgt über eine eigene Webseite, die per WLAN-Hotspot angesteuert wird.

Outdoor-tauglich durch Allrad und Alltrack-Accessoires

11 Bilder Fotostrecke | Auf allen Vieren: Volkswagen Azubis aus dem Werk Sachsen zeigen Golf Variant „GMOTION“ #01 #02 Das DYNAUDIO-Soundsystem mit 10-Kanal-Verstärker erhielt Unterstützung durch zwei Zusatz-Subwoofer, die unter dem Ladeboden platziert wurden. Damit der „GMOTION“-Golf auch bei Ausflügen in die Natur mit seiner Variabilität punkten kann, verfügt er über ein ausgeklügeltes Laderaumkonzept mit Klappsitz, Klapptisch – das restliche Outdoor-Zubehör nimmt in der Thule-Dachbox Platz.

Zwei Ausbildungsstandorte – zwei unterschiedliche Konzepte, die jeweils genial gut umgesetzt wurden. Während die Wolfsburger Azubis auf Leistung und Rennsportflair setzten, wagte man sich am Standort Zwickau an den kniffligen Umbau eines frontgetriebenen Golf Variant zum allradgetriebenen „Alltrack“ mit spannenden Szene-Zutaten. So gelingt es den Nachwuchskräften Jahr für Jahr aufs Neue, mit ihren Ideen zu begeistern. Und wer weiß, vielleicht sehen wir das ein oder andere Detail ja zukünftig in der Serie?

Das Zwickauer Team um Projektleiterin Claudia Kittler (nach Ausbildungsberufen): Elektroniker für Automatisierungs­technik: Benjamin Liebold (20) und Tobias Siebert (18), Fahrzeuglackierer(in): Simon Boguslawski (19) und Denise Zeißler (22), Industriemechaniker: Dennis Leuthäuser (21), Konstruktions­mecha­niker: Jonathan Hammig (19) und Marius Neumeister (21), Kraftfahrzeugmecha­troniker(innen): Tom Dubielczyk (20), Hannes Flade (18), Tobias Kalbas (19), Laura Saller (18) und Elisabeth Trompelt (18), Mechatronikerin: Laura Hofmann (19), Verfahrensmechanikerin für Beschichtungstechnik: Laura Wagner (20).

(Fotos: Volkswagen)

Technische Daten

Fahrzeugtyp: VW Golf Variant TGI

Baujahr: 2018

Motor: 1,5-Liter TGI, individueller Auspuff

Getriebe: 7-Gang-DSG

Fahrwerk: Gewindefahrwerk mit DCC und Liftfunktion (40mm), Umbau auf 4MOTION-Allradantrieb und Mehrlenker-Hinterachse

Räder: rundum 3tlg. Messer ME11-3 Felgen in 8,5x20 ET 42,38

Reifen: Michelin Pilot Sport S in 225/35 R20

Bremsen: 4-Kolben-Bremsanlage vorn

Karosserie: Umbau auf „Golf Alltrack“ Karosseriekit, Thule Motion XT Dachbox, Powerdome, angepasster Unterboden, Dachreling und Fensterschachtleisten lackiert, 4-Farb-Lackierung in „Ice“, „Hallmark“, „St. James Red“ und „Deep Black Perleffekt“

Innenraum: Lenkrad mit Alcantara bezogen, Lenkradspange lackiert, Mittelarmlehne, Türverkleidung, Schaltsack in Alcantara bezogen, Ziernähte bezogen, Top Sport Sitze in Leder/Alcantara mit flashroten Ziernähten, eingenähten Waben und „GMOTION“-Logo, animierte Ambientebeleuchtung in Türverkleidung vorn/hinten

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Lavrinenkov07
    Lavrinenkov07 ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor einem Tag
  • Hiroshi
    Hiroshi ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 4 Tagen
  • Scottdum
    Scottdum ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 6 Tagen
  • Fabian®
    Fabian® hat sein Profilbild geändert
    vor 9 Tagen
  • Fabian®
    Fabian® gefällt...
    vor 9 Tagen
    Teichi_GTI ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    Sa, 14. März 2020
  • Fabian®
    Fabian® gefällt...
    vor 9 Tagen
    Teichi_GTI hat sein Profilbild geändert
    Sa, 14. März 2020
  • Sarafoure
    Sarafoure ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 12 Tagen
  • alexfrost
    Alexfrost ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 13 Tagen
  • Seat-Seb
    Seat-Seb kommentiert den Artikel Die verflixte Sieben: Sexy Audi A7 im Mocca-Muskel-Look:
    „Ich bin je kein Audi Fan, aber das Ding ist geil.“
    vor 14 Tagen
  • Teichi_GTI
    Teichi_GTI hat sein Profilbild geändert
    vor 17 Tagen