Leistungssteigerung für die aktuelle Generation TSI-Motor

Revo-Power für den 2.0 TSI mit OPF

Leistungssteigerung für die aktuelle Generation TSI-Motor: Revo-Power für den 2.0 TSI mit OPF
Erstellt am 5. Februar 2020

Revo bietet ab sofort für die aktuelle VAG-Motorgeneration des 2.0 TSI mit OPF eine Stage 1 Leistungsoptimierung an. Egal ob Golf 7 als TCR oder R Facelift, Audi S3, Seat Leon Cupra SC oder ST, Audi SQ2 oder der Cupra Ateca, das Leistungsplus wird nun entfesselt. Zum ist der gerade ganz frisch auf den Markt gekommene T-Roc R auch schon mit am Start!

Die Revo Stage 1 lässt den 2.0 TSI der aktuellen Generation je nach Modell auf 350 bis 370 PS / und 500 bis 520 Nm erstarken. Warum wird diese weite Spanne angegeben und nicht nur ein Wert? Unterschiedliche Setups lassen hier alle verfügbaren Kraftstoffe in Deutschland zu. Ob 95 Oktan, 98 Oktan oder Premium-Kraftstoffe mit 100 bzw. 102 Oktan, für jeden Fahrer und Anspruch ist das richtige Setup verfügbar. Wer sich nicht entscheiden kann oder will, kann mit dem optional erhältlichen „Serial Port Switch“ bequem über seinen OBDII-Port selbst Hand anlegen und passend zur aktuellen Tankfüllung die Einstellung anpassen.

Bei 98 Oktan erledigt so der Seat Leon Cupra SC290 mit Frontantrieb den Sprint von 0-100km/h in nur 5.2s (Serie 5.7s). Den Sprint von 100-200 km/h absolviert er sogar 2.3 Sekunden schneller und somit in 10,5 statt 12,8 Sekunden. Die Revo Stage 1 Leistungsoptimierung startet ab 835,- Euro, plus Abstimmungskosten durch den jeweiligen Händler, die sowohl in Deutschland und Österreich hier zu finden sind.

Neben der reinen Leistungssteigerung hält die Abstimmung noch weitere „Goodies“ bereit. So sind zum Beispiel die „Performance-Anzeigen“ im Infotainment angepasst. Die “Coldstart Protection“ stellt sicher, dass nicht zu viel Ladedruck ausgebaut wird, wenn der Wagen noch nicht auf Betriebstemperatur ist. Sollte zu heiß her gehen, wird ab 120°C Öltemperatur der Ladedruck durch die einprogrammierte “Temperatur Protection“ reduziert. So sinkt der Ladedruck ab 135°C auf 85% ab, bei 150°C liegen zum Motorschutz nur noch 50% Ladedruck an.

Natürlich passt auch bei den OPF-Fahrzeugen das Revo Hardware Paket namens „Performance Pack“. In diesem sind neben dem größeren Carbon Intake (wahlweise mit matten oder glänzenden Finish) auch ein verbesserter Ansaugschlauch, das Turbo-Inlet, ein komplettes Boost-Pipekit sowie der Ladeluftkühler von Revo enthalten. Mit dem „Performance Pack“ gibt es zudem die passende Software-Anpassung auf Stage 2 in Kürze kostenlos dazu.

Weitere REVO-Infos bekommt ihr hier!

 

 

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Login via Facebook

Community

  • Levfnt
    Levfnt ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 12 Tagen
  • Eldarbot
    Eldarbot ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 12 Tagen
  • Vikipqu
    Vikipqu ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 12 Tagen
  • Vikibqc
    Vikibqc ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 12 Tagen
  • Sergtxq
    Sergtxq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Tagen
  • Serzsov
    Serzsov ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 17 Tagen
  • Pascal D
    Pascal D ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihm!
    vor 17 Tagen
  • Veronahlv
    Veronahlv ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Tagen
  • Veronapoq
    Veronapoq ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Tagen
  • Igorusp
    Igorusp ist neu in unserer Community, sag doch mal "Hallo" zu ihr!
    vor 19 Tagen